Hat jemand einen Tipp für fettige Haare?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1. Ein bisschen mehr darauf achten was du für Shampoo kaufst. Am besten ohne Parfum und Silikone, sowie Farb und Konsevierungsstoffen. Mein Favorit ist ja das "Garnier Fructis" Glättung und Seidenglanz 72H, richtig gutes Shampoo.

Wenn du im Alter der Pubertät bist dann ist das aber normal:D
Das geht weg:)

Mit freundlichen Grüßen

edmonto:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wirst du dir wohl die Haare täglich waschen müssen. Für schnell-mal-zwischendurch gab es früher so ein ,,Trockenshampoo", meine ich. Gibt es das noch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sozialtusi
27.11.2015, 15:15

Gibts noch. Oder wieder... Von Aussies.

0

Ich wasche meine Haare 2x und dusche 2x am Tag. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kevyy
27.11.2015, 15:06

Das ist leider extrem ungesund für Haare und insbesondere Haut, da der natürliche Säuremantel der Haut zerstört wird und du so anfälliger bist und deine Haut geschädigt wird

0
Kommentar von sozialtusi
27.11.2015, 15:15

Daran gewöhnt sich das Haar natürlich auch ...

0

Dünne Haare werden leichter fettig wie dicke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?