Hat jemand eine Synthese zum Thema " Sind Hausaufgaben sinnvoll? "

2 Antworten

Hausaufgaben, die der Wiederholung und Vertiefung des Unterrichtsstoffes dienen sind sinnvoll. Hausaufgaben, die Neues erarbeiten sollen und verscheidenste Informationsquellen voraussetzen, schaffen Ungerechtigkeit und sind nicht sinnvoll.

meine Synthese ist :

Ja, weil man sich dabei mit dem Stoff befasst und dadurch anfängt, ihn zu begreifen oder nicht beginnt, ihn schon wieder zu vergessen. Ohne Hausaufgaben ist es wie beim Erlernen eines Instruments, ohne ständiges Üben wird das leider langfristig nichts ...

Das Ändert aber nichts daran, daß jeder Mensch eine angeborene Abneigung dagegen hat, schließlich sind wir alle tendenziell bequem und leben gerne nach dem Lustprinzip ;-)

Was möchtest Du wissen?