Hat jemand eine Liste welche Berufsgenossenschaft bei welchem Beruf zuständig ist?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das hat nichts mit dem Job zu tuen, sondern mit der Branche des Unternehmens.

Mein letzter Arbeitgeber war in der BG RCI, mein jetziger BG HM. Arbeite allerdings immer noch im selben Beruf. :-)

Eine Übersicht mit Erläuterung und Einordnung der einzelnen Branchen findest du z.B: hier:

http://www.gruenderberatung24.de/liste-verzeichnis-berufsgenossenschaften.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine solche Liste gibt es (eigentlich) nicht.

Es geht bei der BG-Zugehörigkeit um den (Haupt)Gewerbezweig des Arbeitgebers. Dabei kann es aber auch Abweichungen geben.

Dein Arbeitgeber ist eigentlich dazu verpflichtet, Dir die zuständige BG durch Aushang bekannt zu machen.

Es gibt derzeit noch neun gewerbliche Berufsgenossenschaften. Wenn Du schreibst, in welcher Branche Du tätig bist, kann man Dir die (wahrscheinlich zuständige) BG nennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

die BG'en nutzen für die Beitragsbemessung je nach Berufsgruppe einen sogenannten Gefahrtarif. Da stehen alle versicherten Berufsgruppen drauf. Du müsstest Dich also nur bei den einzelnen BG'en auf der Homepage umsehen und dort den jeweiligen Gefahrtarif runterladen. Die sind öffentlich verfügbar.

Ansonsten mal beim DGUV anrufen (0800 6050404), ob die weiterhelfen können. 

Viele Grüße

Lumbago

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke für die Antworten. Leider sind das nicht die Listen die ich brauche. Ich arbeite in einer Unfallpraxis und leider wissen die Patienten oft nicht, welcher BG sie zugehörig sind. Früher gab es mal so eine Liste..... hatten wir in meiner alten Praxis gehabt...... leider bekommt man diese heute nicht mehr so einfach. Hatte gehofft, dass jemand eine solche Liste hat. :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lokicorax 24.01.2016, 00:40

Hoi.

Naja, früher gab es auch den sogenannten Tätigkeitentarif, heute geht es um Branchen. 

Eine solche Liste hilft dir auch gar nicht mehr weiter, denke doch einfach mal an die Zeitarbeit/Leiharbeitnehmer. Zuständig ist fast immer die VBG und nicht die BG, für die der Verletzte tätig wurde(Schlosser, Zimmermann, Krankenschwester).

Ciao Loki 

0
Lumbago666 29.01.2016, 11:55
@Lokicorax

Bei den Leiharbeitnehmern ist das aber auch ein absoluter Spezialfall. Die Zuständige BG richtet sich nach dem Arbeitgeber und der ist bei Leiharbeitnehmern der Verleiher (nicht der Entleiher). Verleiher sind, wenn das Hauptgewerbe die Arbeitnehmerüberlassung ist, immer bei der VBG. Nur wenn die Verleihung quasi nebenbei erfolgt kann eine andere BG zuständig sein.

Also wenn die Post Mitarbeiter an Volkswagen entleihen würde... dann wäre die BG Verkehr zuständig. Allerdings bezweifele ich, dass Volkswagen das zur Zeit brächte ;)

0

Was möchtest Du wissen?