Hat jemand eine kreative Idee, um Zitate in der Wohnung unterzubringen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mehr als drei dieser Zitate farbig unterlegt mit hübschen, selbstgemalten Emblemen versehen, würde ich mir maximal gönnen, und einen strategisch guten Platz dafür aussuchen, wo jedes einzelne davon zur Geltung kommt.

Was dir vorschwebt, erinnert an einen "Blätterwald". Vielleicht nützt es dir mehr, die meisten der Zitate in einem Tagebuch zu notieren. Immer, wenn dir danach ist, schaust du rein und lässt dich anregen. VG jayjay ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

60 Zitate sind ganz schön viel. Wenn du Wandtattoos nimmst, kannst du nicht so viele aufkleben, weil die doch relativ groß sind. Du könntest ja verschiedenes machen, also Wandtattoos und z.B. auf vergilbtes Papier mit Füller aufschreiben und mit einem schönen Rahmen irgendwo aufhängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fotografiere sie alle ab und stecke sie in einen elektronischen Bilderrahmen. Stelle den an einem für Dich guten Platz auf und schon hast Du jederzeit einen anderen Spruch parat. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Raffi96,

eine Wäscheleine an der Wand anbringen und die Sprüche auf einzelnen Blättern mit Zierwäscheklammern befestigen.

Oder die Sprüche in einen Bilderrahmen einrahmen.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach doch verschiedene Collagen, die kannst Du an verschiedenen Stellen aufhängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Druck sie auf Toilettenpapier, und jedesmal wenn dich so ein Spruch nicht motiviert, verwendest du ein Stück davon. Nach spätestens 2 Wochen wirst du froh sein, dir die Bude nicht damit voll gekleistert zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?