hat jemand eine idee wie ich die Englischen Fernsehsender empfangen ann?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am 10. Juli 2003 hat die BBC die Verschlüsselung ihrer Fernsehprogramme aufgehoben; im November 2005 tat dies auch der Privatsender ITV. Im Prinzip kann man sie jetzt mit jedem FTA-Receiver auf der Position 28,2° Ost empfangen.

Leider werden diese Programme über den Satelliten Astra 2D abgestrahlt, der auf die britischen Inseln fokussiert und nicht für den europaweiten Empfang vorgesehen ist.

In Deutschland benötigt man zum stabilen Empfang je nach Wohnort unterschiedliche Schüsselgrößen. Leider ist der offizielle Footprint für Astra 2D nicht besonders exakt.

Die folgende Karte wurde aus Erfahrungswerten von Anwendern zusammengestellt und erhebt keinen Anspruch auf wissenschaftliche Genauigkeit. Mit den genannten Schüsseldurchmessern ist stabiler Empfang unter normalen Wetterbedingungen gewährleistet. Beachten Sie jedoch, daß der Empfang bei Bewölkung oder Regen früher aussetzen kann, als Sie es von den deutschen Sendern auf Astra1 gewohnt sind. Im Zweifelsfall sollten Sie die Schüssel lieber etwas größer wählen. Es kommt halt darauf an, wie wichtig Ihnen der BBC-Empfang ist, und ob Sie hin und wieder bei schlechtem Wetter darauf verzichten können.

Berlin: ab 150 cm 30 km östlich von Berlin: 180 cm (vertikale Transponder erst ab 17 Uhr) Dresden: ab 150 cm (ohne Wetterreserve) Graz: ab 200 cm (ohne Wetterreserve) Ost-Brandenburg: ab 120 cm (ohne Wetterreserve) Bern: 80 cm (mit Reserve) Landeck/Tirol: 85 cm (mit Reserve) Kitzbühel/Tirol: ab 150 cm Linz: ab 180 cm Salzburg: 180 cm (mit Reserve)

.

Kompliment, Du hast es aber drauf !

0

Hi Ja es geht! Nur per Satellit über Astra 2 (H). Ich wohne in München und mit einer 1,10 m großen Schüssel und einen einigermassen guten Receiver geht es super.

Toll sind die unfangreichen kostenlosen HD Sendungen (2008 die gesamte EM in HD) und die Musiksender.

Viele Grüße!

Kannst du problemlos über Astra 28,2° empfangenm. Auch die Radiosender.

Am besten du richtest den Haupt-LNB auf 28,2° und lässt den anderen auf Astra 19,2° schielen.

Deine SAT-Schüssel sollte möglichst groß sein. Am besten 70 cm Durchmesser oder mehr.

per Satellit (also mit Schüssel) kein Problem

also ich hab CNN.Über Dvb-t

Seit wann ist CNN englisch? das ist ein US Sender!

0

Was möchtest Du wissen?