Hat jemand eine Idee wie diese Matheaufgabe zu lösen ist?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also in meine Schachtel passt ja unendlich Schokolade. Dementsprechend passt natürlich auch Schokolade mit 1,3 g/cm³ rein.

Nein, im Ernst: Ich glaube dein Lehrer hat dich ein bisschen verarscht. Du weißt ja nicht einmal, wie groß die Schachtel ist. :D

Wenn nicht, ist dann vielleicht die Frage, wie groß die Schachtel sein muss, 100g solcher Schokolade unterzubringen?

Wenn ja, dann hier mein Rechenweg:

geg.: ρ = 1,3 g/cm³          m = 100g
ges.: V

Formel: ρ = m/V => V =  m/ρ

V = m/ρ = 100g/(1,3 g/cm³) = (ca.) 76.9230769231cm³ = 0,077 l

Antwort: Die Schachtel muss ein Volumen von ca. 77 cm³ (0,077 l) haben.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Willibergi

Ich kenne zwar nicht die Größe der Schachtel, berechne dir aber das Volumen der Schokolade, dann kannst du das Ergebnis ja mit dem Innenvolumen deiner Schachtel vergleichen.
Also:
Wenn 1 cm3 1,3 g wiegen teilen wir beides durch 1,3 und wissen dass 1g ungefähr ein Volumen von 0,77 cm3 hat. Wenn wir beides mit 100 mal nehmen kommt 100g und 77 cm3 raus.

BL00N 24.01.2016, 16:03

Das Volumen der schachtel beträgt 66,3 cm³ hab ich grad herausgefunden!

0

Also in meine Schachtel passt kiloweise Schokolade. Wie es mit Deiner Schachtel aussieht, weiß hier keiner.

Passt. Wackelt und hat Luft.

1a vom lehrer verarscht worden?!

Was möchtest Du wissen?