hat jemand eine gute vorrlage für eine Lego Star wars base?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als aller erstes kommt das darauf an, wieviel Lego du zur Verfügung hast.

Außerdem würde ich dir empfehlen, nicht unbedingt nur Sachen aus dem Internet zu bauen. Ich finde, selbstgebautes hat einen sehr viel höheren emotionalen Wert!

Wenn ich eine Basis baue, würde ich so vorgehen:

Zuerst schaue ich nach, was für Grundplatten ich zur Verfügung habe und überlege mir den Zweck der Station. Versteck? Außenposten? Hauptbasis?

Dann überlege ich, was alles in die Station rein muss. Kommandozentrale, Truppenräume, Labor, Reaktorraum, Hangar. Was braucht man noch? Das hängt auch davon ab, in welcher Episode die Station angesiedelt ist und ob sie für die Guten oder die Bösen gedacht ist.

Übrigens spielt auch der Verwendungszweck eine Rolle: Wenn sie nämlich als Kulisse für einen Brickfilm verwendet werden soll, ist es sinnvoll, nur die Teile zu bauen, die im Film zu sehen sind, außerdem sollte man überlegen, alle Teile einzeln zu bauen.

such einmal unter Google mit dem Suchbegriff: star wars base Dort findest Du einige Anregungen. Wenn Du etwas Interessantes findest, kannst Du den Erbauer per eMail fragen, ob er Dir einen Bauplan zusendet. Du solltest aber nicht nur die Seiten aus Deutschland beachten. Unter anderem haben die Amis auch sehr gute Ideen. Anfrage solltes Du unbedingt, auf englisch an die Erbauer richten. Auch unter http://www.youtube.com (Suchbegriff: star wars base) findest Du einige Anregungen.

Was möchtest Du wissen?