Hat jemand eine Ahnung wie lange es noch dauert bis dieser Kürbis reif ist und woran ich das erkenne?

Kürbis/Hokkaido - (Kürbis, Reife, Ernte)

2 Antworten

Die Pflanze sieht eigentlich ganz gesund aus.Mehltau seh ich gar nicht.Hast die betreffenden Ranken schon entfernt?

Der Kürbis ist ja nach Ausreifung in jeder Größe genießbar.Ein Riese wird das ja nun nicht mehr.^^Schön wäre beständiges,trockenes,nicht zu heisses Wetter. Mache befallene Blätter ab,wenn der Kürbis besonnt wird,kannst den Anfang Oktober ernten.Lege ein Holzbrett drunter.Das verhindert,das er von unten Fäulnis wegen Nässe bekommt.

23

Genau, ich habe die betroffenen Blätter/Ranken entfernt und wollte jetzt damit beginnen die restlichen gesunden Blätter mit Milch zu besprühen (laut entsprechenden Foren soll das hilfreich sein). Ein Holzbrett unter den Kürbis (also die Frucht) oder die Kürbis Pflanze? Ich hatte jetzt die Lösung mit dem Handtuch gefunden, dieses tausche ich immer aus wenn es mal nass geworden ist...ich dachte weil es so weich ist könnte ich damit Erde imitiern ^^

1
36
@aurora13

Nur unter die Frucht.Wenn Du es ganz toll machen willst,nimm ein Stück Styropor in das Du Löcher piekst.Dann wird die Wärme absorbiert,Staunässe gibts nicht und seine Reifung wird gefördert.

2
23
@Rutscherlebnis

Auch ne super Idee, das werde ich mal ausprobieren. Danke! :D

1

Der Kürbis muss schön orange sein, dann ist er reif.

Was möchtest Du wissen?