Hat jemand eine Ahnung von der Durchblutung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du die Pille genommen hast, brauchst du eigentlich nichts zu befürchten. Wie wärs mit einem Schwangerschaftstest?

Werde ich noch heute machen , bzw einen mir kaufen und es testen lassen...habe halt einfach Angst , hatte einfach Dienstag letzten Dienstag der maßen Schmerzen gehabt ( unterleib) & die Blutungen gingen dann bisschen zu dunkle rot & jetzt sind sie weg , Hab normal meine Tage immer 6-7 Tagen also Montag letzten Montag bis Sonntag Abend / gestern Abend...und hatte einfach Angst, dass ich es sein könnte, Hab aber leider einen Frauenarzt Termin erst am 31.juli ...und den schwangerschafttest kann ich erst mir später holen...

0

Könntest du dich deifferenzierter ausdrücken.

"Verkehr" ist ein Determinatum eines Determinativkompositums in diesem Kontext.

ungeschützter Schlechtverkehr . Er ist in mir gekommen , was ich erst später wusste, darauf hin ging ich wie gesagt Montag Nachmittag zur Apotheke und nahm dort die Pille danach ein. Aber an diesen Montag , also morgen , bekam ich meine Tage oder blutungen, da ich meine Tage erst Ende April hatte und erst wieder am Montag bekommen habe, aber in der zwischen Zeit hatte ich nicht mal einen Freund weder noch schlechtverkehr also sex& ja & ja..

0

Die Pille danach hat kein 100 prozentige Tötungsgarantie. Der Frauenarzt-Termin wird Klarheit schaffen.

0

Was möchtest Du wissen?