Hat jemand ein Wunderbares Käsespätzle rezept? benötige es hab heute geburtstag...:p

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Willst du die Spätzle im Original,also selbstgemacht oder aus der Tüte?Nimm 2Eier,Salz,Mehl und etwas lauwarmes Wasser und verrühr das zu einem Teig,der aber nicht zu flüssig und nicht zu fest sein sollte(kannst du ja durch Zugabe von Mehl/Wasser regulieren)Das ganze gibst du auf ein Brett und schabst es in kochendes Wasser(Herd runterdrehen,wenn das Wasser kocht),etwa 3-4Minuten ziehen lassen und immer portionsweise hineingeben.Mit der Kelle abschöpfen,Käse drüber und kurz überbacken,bis der Käse geschmolzen ist!Glückwunsch zu Geburtstag!!

Also...

für 4 Personen:

Ein halbes päckchen Mehl, 4 Eier und eine große Prise Salz

Alles in eine schüssel, dann gibst du ein bisschen milch dazu ( das musst du leider nach gefühl machen so, dass eine richtig gute pampe ist und sehr zäh)

Dann wasser in einen Topf salz dazu und heiß werden lassen.

Dann den Teig mit einer Spätzlereibe ubers wasser reiben oder mit nem Brett und messer spätzle formen.

Warten bis die Spätzle alle oben schwimmen. dann rausholen und gleich in eine Schale. Käse (am besten Emmentaler und Gauda gemischt) und drarüber streuen. Und das wiederholt man so lange bis der Teig feritg ist.

zum Schluss die gerösteten Zwiebeln darüber streuen.

Hoffe es ist verständlich geschrieben.

Und es wird dir 100% schmecken.

Lg

danke leute, danke vielen dank ihr habt mich gerettet. LG vom Oval office gg

0
@konkeydonkey

Ich hab das so von meiner Mutter gelernt und meine Mutter von meiner Oma und die haben das alle mit Milch gemacht!

Schmeckt einfach VIIIIIEL besser!!!!

Probiers aus! Und du wirst es lieben!!

0
@konkeydonkey

was heißt ein halbes Päckchen? Original aus Schwaben: Ein Pfund Mehl und acht Eier plus etwas Salz solange schlagen, bis der Teig Blasen wirft. Milch hat darin nichts verloren. Kässpätzle werden nicht geschabt (das können eh nur noch ganz wwenige) sonder mit dem Spatzenhobel (gibt es überall zu kaufen) tropfenweise ins kochende Wasser gehobelt. Die heißen dann Knöpfle. Die Käsesorten sind Emmentaler und Bergkäse. Der Gauda kommt aus Holland und gehört nicht in ein Allgäuer Gericht.

0

Dann Alles Gute zum Geburtstag!!! Ich brate die Spätzle mit Butter an, dann gebe ich etwas Milch dazu und geriebenen Käse und würze das Ganze noch. Dazu eine paar Röstzwiebeln oben drauf...

danke aber benötige es von Vorne bis hinten, also schritt für schritt, bin amateur, kommen viele, will mich nicht blamieren:) büüüüdde also ich mein Vom Teig Bis in Backofen, mein Bruder kann mir auch nicht weiterhelfe verzweifel

0
@konkeydonkey

Ich nehm da die fertigen Spätzle schäm schau mal bei http://www.chefkoch.de

0

gute rezepte hast du ja genug bekommen. deshalb sage ich nur: herzlichen glückwunsch zum geburtstag!

Was möchtest Du wissen?