Hat jemand die Esspressomaschine smakrik bem 500 von Ikea? Taugt die was?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zugegeben: uralter Thread. Da die Maschine jedoch immernoch (!) unverändert verkauft wird, gebe ich meine Meinung auch mal dazu.

Habe das Gerät seit 2007. Seitdem gab es nur zwei Probleme; eines davon war eigentlich selbst verschuldet (zu selten entkaltkt). Ikea gibt auf das Gerät 5 Jahre Garantie und das zu einem vergleichsweise unschlagbaren Preis. Einbaukaffeemaschinen sind eine teure Angelegenheit - ab 700€ lassen sich andere Hersteller dafür bezahlen. Das Ikea-Modell mag zwar recht simpel aufgebaut sein, verrichtet aber zuverlässige Dienste in Form von gutem Kaffee.

Last but not least: Wer das Modell mal auseinandergenommen hat, wird feststellen, dass die elektrischen Bauteile von De'Longhi stammen (BIE 100). Diesem Hersteller würde vielleicht weniger Misstrauen entgegengebracht werden.

weißt du ich seh des problem eher in 10 jahren wenns die maschine nimmer tut es keine ersatzteile gibt und ikea die nicht mehr verkauft. oder schon in 5 jahren. dann hast halt so a loch in der einbauküche.

Nee, Ikea, Lieber nicht.

Wir haben eine Jura, kann ich empfehlen. Gut, die wird auch mehr kosten.

bei ikea würde ich nur regale kaufen; der kaffee soll doch auch schmecken!

..noch nicht mal ein Regal,lach

0

Was möchtest Du wissen?