Hat jemand das Buch Krabat gelesen oder den Film gesehen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also für alle ! Gevatter ist der Tod (Satan) er bestimmt über das leben des Meister. Wenn der Meister nicht jede Silvesternacht jemanden töten würde dann würde er selber sterben weil er einen sogenannten fluch vom gevatter trägt. wenn du das sagst kriegst du einen plus punkt glaubs mir wir haben es auch gemacht :D

Das ist Jaaaahre her, dass ich das Buch gelesen habe, daher weiß ich es nicht mehr genau. Aber man spricht oft von "Gevatter Tod". Aber kommt der Tod in dem Buch vor ... ist, wie gesagt, zu lange her, dass ich das mal gelesen habe.

Auch nach der Lektüre von http://de.wikipedia.org/wiki/Krabat_(Preu%C3%9Fler) fällt mir keine bessere Alternative ein. Der Gevatter scheint keine reale Person zu sein, sondern eher das Böse oder den Tod selbst zu verkörpern

0

ALso für alle der Gevatter ist der Tod (Satan) wenn du das sagst kriegst du en plus punkt glaubs mir wir haben es auch gemacht ;D

Hab das Buch auch gelesen. Ist sehr gut - würde ich dir auch ans Herz legen.

hat sie doch - sonst würde sie wohl kaum wissen, dass der Name nicht genannt wird

0

OK, wenn du das Buch gelesen hast, will ichs dir verraten!

Der Mann mit der Hahnenfeder (Herr Gevatter) kommt jede Neumondnacht mit schwerbeladenem Fuhrwerk an die Mühle und lässt die Mühlknappen schuften. Er trägt einen hochgeschlagenen Mantelkragen und ein in die Stirn gezogenen Hut. An seinem Hut hat er eine hellrote Hahnenfeder (deshalb sein Name: Der Mann mit der Hahnenfeder). Das ist sein einziges Kennzeichen. Man erfährt im Buch nicht, wie er heißt oder wo er herkommt. Er wird im Buch als böse dargesellt. Der Mann mit der Hahnenfeder muss sehr viel Macht haben, denn er regiert über den Müller( ist sozusagen sein „Chef“).

http://wiki.zum.de/Krabat

Ja, vielleicht interessiert Sie ja meine Buchrezension?

Schauen Sie doch einfach mal rein:

http://jugendliche-romane-geschichten.suite101.de/article.cfm/otfried_preussler_krabat_rezension_des_buches

Herzliche Grüße

Elvira Lauscher

Nein sorry ich hab das buch nie gelessen

Was möchtest Du wissen?