Hat Jemand bei Euch schon mal bei Allergieerkrankung eines Hundes Gladiator Plus angewandt und hat es was gebracht??

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Habe/hatte zum Glück noch keinen Allergiehund (nur Impfunverträglichkeit), aber eine autoimmunerkrankte Katze. 

Gladiator Plus wurde mir von meiner Tierheilpraktikerin empfohlen für meine Hündin nach zahlreichen OP`s und für o.g. Katze. 

Propolis in wasserlöslicher Form, wie in Gladiator Plus, ist leichter und umfänglicher zugänglich als sonst üblich angeboten. 

Propolis stärkt das Immunsystem, was gerade für allergiegeplagte Tiere enorm wichtig ist. 

Kann das Mittel ehrlichen Gewissens empfehlen. Es hilft wirklich, aber natürlich nicht allein. Allergieauslöser weitgehend vermeiden, sofern bekannt. 

Die häufigsten Allergieauslöser sind Futter, jährliche Impfung, Parasitenbehandlung. 

Danke lieben Gruß  er reagiert auf normales Gras und wir selber haben Grundstück für die Hunde mit viel Wiese.  Unsere Wege im Ort wo sie machen dürfen sind sehr schmal , mit viel Wiese umgeben. Es ist also sehr schwer ,  ganz ohne Kontakt ans Gras zu bleiben.   Er macht einfach nicht auf Teerweg  oder ins Haus. Er ist es immer gewohnt auf Gras zu gehen und er will auch schnuppern und mal ab von der Leine.  Das ist halt blöd :-( 

vielen Dank für die Antwort

1
@douschka

Danke, immerhin schmeckt ihm das Zeug, das ist ja schonmal was , und sein Stuhlgang ist so wie er sein soll . Er pupst weniger. :-)

. Lieben Gruß

1
@Sternfunzel

Die von Gladiator Plus machen eine sehr gute telefonische Beratung zu sämtlichen Fragen rund ums Tier. Kann ich wärmsten empfehlen. LG

0

er ist gesund, er reagiert nicht mehr @douschka unser Hund hat ein superschönes Fell unter anderem bekommen. Die Farbsättigung ist  mehr und es glänzt. 

Gebracht hatte , Kamillenbad mit Nachtkerzenschampoo darin und dann klar abbrausen .  Alle 2 Tage hatte ich das gemacht .  

Futterumstellung auf Lachs und Kartoffel ,  und   danach  also  nach der Futterumstellung hatte ich eine Woche gewartet - und dann das Gladiator Plus   Täglich dabei . Er reagiert nicht mehr  .

:-)

liebe Grüß 

Ich hoffe es bleibt so  


wollte mal Bescheid geben

1
@Sternfunzel

Danke. 

Es gibt immer andere Wege. Gut, wenn sie ernsthaft versucht werden. Alles Liebe.

1

Gladiator Plus habe ich noch nicht ausprobiert.

Bei meiner Hündin hilft aber Regasinum sehr gut.

ok danke, ich habe heute das Gladiator Plus gekauft , daher frage ich .  

lieben Gruß 

1

Was möchtest Du wissen?