Hat jemand Backpacking Tipps /und oder Longboardrouten?

2 Antworten



Versuchts mit Flixbus und Trampen. Bahn macht nur Frust. 

Ansonsten sind brauchbare Schlafsäcke immer praktisch, aber leichte, mit schwerem Gepäck ist man als Backpacker aufgeschmissen, dazu immer iwelche Süßigkeiten dabeihaben. Hilft bei Unterzucker und hebt die Laune. Gutes Feuerzeug für Lagerfeuer, Schweizer Taschenmesser und Powerbank fürs Smartphone sind auch muss.

Wenns die Region um Holland wird, vergesst die Nordseeinseln nicht.

Viel Spaß :)


Edit: Oh ist ja  von 2015 warum wird mir die frage angezeigt


viel spass mit den 280km von hamburg nach berlin

ist zu schaffen, die längste Strecke die wir gefahren sind war knapp 420km. Mit Übernachtungen natürlich.

0

http://www.bild.de/news/inland/youtube/rollend-zum-youtube-star-38105226.bild.html

Die Jungs haben mal eben 1400 km geschafft und dir zittern schon vor 280 km die Beine??

PS: Sorry dafür, dass ich einen Link zur BILD verwenden musste, keine andere Seite wollte die Kilometerzahl preisgeben :/

1
@StreuselKeks

Hab ich letztes Jahr 'live' bei Youtube verfolgt. Unglaublich die Jungs, die 1400 km sind uns allerdings zu viel. 

0

Longboard Räder und Kugellager für lange Strecken

Hey ich bräuchte Tipps für Longboard Achsen, Rollen und Kugellager für lange Strecken bis zu 300km wenn täglich 50 km gefahren werden

bei den Kugellagern denke ich an Keramik aber bei den Rollen habe ich kein Plan Sollte aber auch nicht zu teuer sein, wenns machbar ist

Spielen die Achsen da auch eine Rolle?

...zur Frage

Wer kennt einen guten Zelt- Grillplatz in Holland?

hallo,

paar kollegen und ich würden gerne entweder diese oder nächste wochenende einen holland-trip machen.

wir suchen noch einen strand.. am besten i.wo wo man grillen und zelten kann

es ist egal wo im holland...

habt ihr vllt. paar tipps für uns? 

danke

 

 

 

...zur Frage

Briefzustellung an Reisenden ohne feste Adresse?

Also, wie oben kurz zusammengefasst meine Frage:

Kennt jemand eine gute Möglichkeit, einem Reisenden ohne feste Adresse Post zukommen zulassen.

Ich möchte für ein Jahr um die Welt reisen und eventuell werde ich hin und wieder wichtige Dokumente zugeschickte bekommen müssen. Allerdings wird das natürlich schwer ohne feste Adresse. Natürlich ist es möglich eventuell an ein Hotel oder ähnliches etwas zu senden, in dem ich unterkomme, aber das ist ja nicht immer der Fall.

Ich suche nach einer Möglichkeit, bei der ich die Post zum Beispiel in einer Filiale gegen Vorlage meines Ausweisen abholen kann. Falls jemand eine Möglichkeit kennt für zum Beispiel Argentinien, wäre ich sehr dankbar für Tipps.

...zur Frage

Nach dem Abi Rucksackreise durch Asien?

Siehe Überschrift - das ist, was ich vorhabe. Vorausgesetzt, in zwei Jahren ist sowas noch möglich...

Allerdings habe ich ein paar Fragen dazu:

Wie viel Geld brauche ich? Ich komme aus einem finanziell eher schlecht gestellten Haushalt und hätte ein Problem, wenn ich viel sparen müsste. Kann ich also davon ausgehen, nach der Schule erst mal arbeiten und ein paar tausend Euro verdienen zu müssen? (Bis dahin bekäme ich ansonsten sicher höchstens (!) an die 2000 gespart).

Brauche ich bestimmte Sprachkenntnisse? Gut verstehen und sprechen kann ich lediglich Deutsch und Englisch sowie sehr lückenhaftes Spanisch und bis dahin wohl nicht mehr ganz so schlechtes Französisch. Was natürlich indirekt heißt, dass ich keine asiatische Sprache kann.

Muss ich was Besonderes beachten? Ist es für eine Frau (alleine) überhaupt ratsam, so etwas zu machen?

Ich weiß, dass ich vor zwei Jahren mal eine ähnliche Frage gestellt habe, allerdings hat sich bis heute natürlich einiges geändert.Bitte nur ernst gemeinte Antworten.

Danke! ;3

...zur Frage

Wie kann ich ungeschminkt besser aussehen?

Ich hasse es mich zu schminken weil es viel zu viel Arbeit ist. Habt ihr Tipps wie man natürlich schöner wirkt?

...zur Frage

Durchschnittsgeschwindigkeit Longboard

Hi :) Ich plane in den Ferien mit Freunden von Landshut nach München zu fahren und dort bei Verwandten zu übernachten. Wir haben leider nicht alle ein (funktionsfähiges) Fahrrad aber alle ein Longboard bzw. Pennyboard. Ein leichtes Zelt und Schlafsäcke haben wir schon (weil wir die Strecke natürlich nicht an einem Tag schaffen). Meine Frage ist jetzt nur: Wie schnell fährt so ein Longboard überhaupt? Ich kann sowas nicht einschätzen xD Ich brauch nicht die Höchstgeschwindigkeit, sondern die km/h, die man (auch wenn man schon ein bisschen erschöpft ist und so) im Durchschnitt fährt, damit ich planen kann, wie viele Tage wir dafür brauchen. Hat sonst noch jemand Tipps für unsere diesen Longboardtrip? Jaja, nicht bei Fremden ins Auto einsteigen und so ;D Freu mich schon auf Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?