Hat jeder Mensch eine Akte, auch wenn er nichts gemacht hat?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nimm die Filme nicht zu ernst. Sie sind meilenweit von der Realität entfernt.

Nicht jeder Mensch hat eine "Akte", obwohl ich sicher bin, dass Facebook und co. über sehr sehr viele Menschen Daten gesammelt und daher eine, wenn auch virtuelle, Akte über diese Menschen haben. 

Was du meinst, ist vermutlich die Polizeiakte. Die wird nur erstellt, wenn du irgendwas mit der Polizei zu tun hattest. Warst du bisher unauffällig, dann hast du auch keine Akte. 

Ja, jeder Mensch hat mindestens eine Akte. Das hat einfach mit unserer Bürokratie zu tun. Es gibt Akten beim Arzt, im Sozialamt, im Jobcenter, beim Rententräger, bei der Krankenkasse und so weiter und so fort.

Nein, eine Akte von jedem gibt es nicht. Nur von Leuten, die schon mal irgendwie polizeilich aufgefallen sind (im Zusammenhang mit einer Straftat). Fingerabdrücke und Bilder gibt es auch nur von denen. Die darfst du dir auch nicht ansehen.


Was möchtest Du wissen?