Hat jeder Bürger das Recht in seinem Garten einen Mast mit Flagge aufzustellen?

5 Antworten

Wenn der Mast sicher steht (Windstärken in Sturmstärke sollte er verkraften) spricht wohl nichts dagegen. Sollte von dem Mast, wenn er laienhaft aufgestellt wurde, eine Gefahr ausgehen, ist das Ordnungsamt Deiner Gemeinde/Stadt gefordert. Die regeln das eigentlich ziemlich schnell und nachhaltig. Wenn nicht, könnte man die Kommune nämlich im Schadensfall in Regress nehmen. Ob es Bauvorschriften für Fahnenmasten gibt, weiß ich nicht.

wir hatten früher zuhause auch einen zum Flaggenmast umfunktionierten Wetterrhahnmast. An wichtigen Ereignissen wurde dann dort geflaggt. es hat sich nie jemand beschwert. Solange durch die Flagge niemand ernsthafz beleidigt wird ist das bestimmt ok.

Ich glaube schon. So lange er niemanden stört, ist es ja seine Sache, was er mit seinem Grundstück macht.

Gehören alle Handymasten die es gibt Vodafone und Telekom teilt sich die mit denen oder hat jeder Anbieter einen eigenen Mast?

...zur Frage

Fahnenmast FAIL?

Beim hisseb der Fahne ist leider die Fahne abgegangen und jetzt hängt das eine Ende oben am Mast... der rest des Seils ist unten!

Hat jemand deine idee wie man das Ende runterbekommt?

...zur Frage

Mini Fußball Arena für zuhause?

Wir haben einen recht großen Garten und wollten ihn sinnvoll gestalten und einige Freizeitmöglichkeiten "einbauen". Es steht bereits eine Tischtennisplatte bei uns. Geplant ist jetzt ein kleines Fußballfeld. Anfangs war eigentlich nur ein Tor geplant, jedoch kann ich nirgends "gescheite" Tore finden, wie sie auf Sportplätzen stehen, sondern nur so kleine, wackelige Tore, oft mit Torwand für Kinder.. Wo gibt es solche "Vereins-" Tore? Nun gibt es Überlegungen, eine kleine Arena aufzustellen. Wir haben so eins schon mal im Urlaub in Spanien gesehen, jedoch nicht weiter betrachtet. Im Internet finde ich auch kaum was.. Ich denke da an kleine Felder, wie sie der DFB öfter in Deutschland gesponsert hat. Leider wird das wohl etwas teuer ausfallen. Welche Alternativen gibt es? Ich habe mich bei soccerground.net umgesehen, aber keine Preise, für solche Minispielfelder gefunden..

...zur Frage

Rechtsradikal nur weil ich Flagge im Garten gehisst habe, wie kommt man auf sowas?

Hallo zusammen, meine Frage, warum Leute sagen man wäre rechtsradikal nur weil man eine Flagge im Garten gehisst hat, kommt aus persönlicher Erfahrung. Ich hab schon immer eine Deutschlandfahne in meinem Garten hängen gehabt, jedoch die letzten Jahre immer wieder negative Erfahrungen deshalb machen müssen. Ich wurde schon sehr oft von vorbeilaufenden Passanten oder Nachbarn gefragt ob ich eigentlich rechtsradikal / ein Nazi wäre weil ich das ganze Jahr die Flagge gehisst habe. Das allein hat mich nicht sonderlich gestört, da man ja ganz einfach Missverständnisse mit den Leuten klären kann.

Jedoch hat dies das letzte Jahr Ausmaße angenommen die ich mir nicht erklären kann und mich dann auch etwas eingeschüchtert bzw. eher wütend gemacht haben. Ich führe eine Werkstatt die sich hauptsächlich mit Tuning beschäftig, was also heißt das ich auch mal Kundenfahrzeuge daheim stehen habe (wenn ich Leistungsmodifikationen vornehme werden diese erst einmal Probe gefahren und dann fahr ich mit den Kundenfahrzeugen auch mal nach Hause auf den Hof). Und Ende letzten Jahres wurde mir dann tatsächlich ein Kundenfahrzeug eines Stammkunden mit Grafitti besprüht mit der Aufschrift "Drecksnazi" (Der Schaden war über 10.000 Euro weil mehrere Bauteile betroffen waren und es eine Sonderlackierung war). Die Versicherung ist natürlich dafür aufgekommen und jetzt habe ich eine zweite Garage nur für Kundenfahrzeuge, nichtsdestotrotz hat mich das und vor allen meinen Kunden, sehr stark aufgebracht (ich musste ihm einen großen Rabatt gewähren inklusive einiger kostenlosen Arbeiten um ihn nicht als Kunde zu verlieren). Und nun hat auch noch jemand letzte Woche mein Haus mit "Nazischwein" beschmiert und die Flagge im Garten verbrannt. Dies hat mich jetzt davon abgehalten nochmals eine Flagge aufzuhängen und ich werde dies auch nicht mehr tun. Was mich daran ärgert: Zu WM oder EM Zeiten beschwert sich kein Mensch darüber wenn man "Nationalstolz" zeigt...

Zu guter Letzt: Nein, ich habe nicht den Ruf Rechtsradikal zu sein und habe auch noch nie auch nur im entferntesten "braunes Gedankengut" geteilt, ich verabscheue Nazis und dergleichen. Ich bin nicht einmal blond oder blauäugig sonder dunkelbrünett, braune Augen, schwarzer Vollbart und werde auch oft gefragt ob ich südländische Herkunft abstamme. Daher kann die Sachbeschädigung nicht durch etwas anderes als meine Flagge erklärt werden.

Also, was haltet ihr von sowas?

...zur Frage

Warum darf man keine Deutschland Flagge aufhängen?

Moin wollte mal Fragen warum man keine Deutschland Flagge zeigen darf hatte in meinem Garten eine Deutschland Flagge hängen am mast irgendwer hat bei der Polizei angerufen und jetzt hab ich ne Anzeige wegen Belästigung und Volksverhetzung was ist hier los WTF

...zur Frage

Bundesdeutsche Flagge zeigen strafbar?

Ich habs in der Frage etwas kurz gehalten, hier kommt die Langfassung. Die Story hat mir ein ehemaliger Klassenkamerad erzählt.

Er wohnte in einem Mehrparteienblock, wo manche Nachbarn ihre Flagge auch mal gerne an die Brüstung ihres Balkons gehängt haben, was ja jetzt nicht schlimm ist.

Die Flaggen setzten sich überwiegend aus dem Raum Maghreb, Naher und Mittlerer Osten und Kleinasien zusammen.

Als er jedoch die Flagge unserer Bundesrepublik an seinen Balkon hängte, trat die Hausverwaltung an ihn ran und legte ihm nahe, die Flagge bitte wieder abzuhängen, da sonst eine Strafanzeige folgen würde.

Jetzt lautet meine Frage: Wegen was genau hätte er sich strafbar gemacht?

In jedem zweiten Schrebergarten steht ein Mast mit der bundesdeutschen Flagge, und die werden nicht belangt. Also kann man doch davon ausgehen, dass das hissen nicht strafbar ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?