Hat Israel einen schlechten Ruf?Und falls ja, wieso (nicht)?

Das Ergebnis basiert auf 15 Abstimmungen

Israel hat einen schlechten Ruf 46%
Israel hat keinen schlechten Ruf 40%
Sonstiges 13%

8 Antworten

Israel hat keinen schlechten Ruf

Seit wann hat Israel einen schlechten Ruf? o_O Höre/Lese ich zum ersten Mal!

Aufstrebendes Land, tolle Landschaft, mega-gute Wirtschaft, extrem-nette Menschen, tolle Musik-Szene ... also ich bin gerne dort!

Auch dieses Jahr fliege ich wieder runter und besuche dort ein paar Kumpels, Bekannte und Bands.

Israel hat einen schlechten Ruf

Weil sie eine ziemlich egoistische Außenpolitk führen. Sie sind der Meinung, ihnen gehöre ganz Palästina. Das Sinnvollste wäre, die momentanen Grenzen zu akzeptieren und aufzuhören, sich zu bekriegen (2-Staaten-Lösung). Zu Israels Verteidigung muss man jedoch sagen, das sich Palästina auch nicht gerade diplomatisch verhält. Das ganze ist ein komplexes Thema, am besten, du informierst dich genauer über den Israel-Palästina-Konflikt.

Israel hat einen schlechten Ruf

Israel ist Gottes Augapfel. Wer Israel segnet, wird von Gott gesegnet.Israel besitzt die einzige funktionierende Demokratie im Nahen Osten, und behandelt in seinen Krankenhäusern sogar Terroristen, die Israelis ermordet haben, mit der gleichen Sorgfalt, wie seine eigene Bürger. Israel ist ein blühender Garten, wo vorher Wüste war, und Israel ist sehr schön.

Dennoch wird Israel gehasst, weil die Menschen Gott hassen und das Schlechte mehr lieben als das Gute.

Was möchtest Du wissen?