Hat hier schon jemand Erfahrungen mit der neuen "Blutwäsche" gegen Neurodermitis?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kenne jemanden, der mit dieser IgE-Therapie behandelt wird, aber leider bin ich nur über drei Ecken mit ihm bekannt. So viel ich mitgekriegt habe, schlägt es deutlich an. Ihr könntet euch mal direkt an das Dermakologikum in Hamburg wenden, die machen das nämlich in Zusammenarbeit mit einem anderen Zentrum http://www.dermatologikum.de/news/news/Lichtblick_Neue_Behandlung_fuer_Patienten_mit_schwerer_chronischer_Neurodermitis/?tx_news_pi1[action]=detail&cHash=11c14d2e7c12523e70123fa70e7deb12

das ist eine eigenblut Behandlung da wirt dir Blut abgenommen und dann bekommst es wider das regt das immunsystem an und das selbst Heilung des Körpers soll gut sein mein freund hat gemacht juckreiz ist so gut wie weg und es ist schon gut zurück gegangen must halt nur dich an die Sachen halten keine Citrus Früchte und so

nimmt deine cousine milch/produkte ein?

Was möchtest Du wissen?