Hat hier Erfahrungen zum Thema POI (Point of Interest) - Apps?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Huntzburger.

Musste grad selbst nachschauen, ob diese Blitzer map Apps wirklich verboten sind. Wusste ich selbst gar nicht. Nun gut, dass ich noch nicht angehalten wurd. Werd aber jetzt auch umdenken müssen. *schäm*

NaviGoGo verlost gerade Voll - Lizenzen für deren POI Base -App :

http://navigogo.de/verlosung-poi-base-nicht-nur-eine-blitzer-app/

Meine  Erfahrungen mit dieser App sind durch die bank weg positiv, da dort konstant aktualisiert wird. Ist halt eine Riesen-Community.
Ich selbst habe nur die "Free Version", aber mach da auch grad mit bei dem Gewinnspiel. Aber halt dich ran:

Teilnahmeschluss ist der 27.07.2016

Möge der bessere gewinnen. Oder beide. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Programm "POIbase" liefert die größte Datenbank an POIs. Gibt es auch als App in Form von "Blitzer POIbase Radarwarner"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die POI-Map der Wahl ist Google Maps. Darfst gerne mitmachen und verbessern. Wenn es gastronomisch wird, manchmal noch Yelp oder foursquare aber eigentlich reicht Google Maps.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?