Hat Google Bilder illegale Inhalte?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Google ist nicht (!) das Internet. Google ist lediglich ein Art Verteilerseite und hat nichts mit den Inhalten die im Web verfügbar sind zu tun.

Und selbst wenn du dir solche Seiten anschaust wird dir nichts passieren.

Nachtrag: Normalerweise hat Google jedoch bestimmte Filter die bestimmte Websites/Bilder nicht anzeigen lässt. Wenn zB deine Website als Erotik-Seite eingestuft wird, etc. 


SQW123 23.08.2017, 14:14

Ich will mir natürlich nicht solche Seiten ansehen! Aber sexuelle Darstellungen von Minderjährigen sind in Deutschland ja verboten (zu recht!), also könnte da ja durchaus eine Ermittlung stattfinden.

0
10Meter20Kilo 23.08.2017, 14:14
@SQW123

Aber nicht gegen dich, lediglich gegen Betreiber der Website und Verbreiter der Bilder

0
SQW123 23.08.2017, 14:21

Der Besitz ist aber auch strafbar. und der findet auch statt, wenn die Bilder nur in den Cache geladen wurden...

0
10Meter20Kilo 23.08.2017, 14:26
@SQW123

Du hast Recht die Bilder werden in den Cache geladen und es gilt somit als Besitz, jedoch wird man erst verurteilt wenn dies wissentlich geschiet! (Steht so im Gesetz) Wissentlich wird angenommen, wenn der Besuch solcher Seiten öfters vorkommt. Wie gesagt, du musst dir keine Sorgen machen.

0
Bitterkraut 23.08.2017, 14:25

Google zeigt auch Erotik- und Pornoseiten an.

0
10Meter20Kilo 23.08.2017, 14:28
@Bitterkraut

Hab ich auch nie dementiert, jedoch gibt es Filter die erst auf gewisse Schlüsselwörter reagieren. Suchst du zB einen p0rnstar, findest du zumeist zuerst non-nude Bilder. Erst wenn du spezifische und eindeutige Wörter hinzufügst werden dir alle Inhalte gezeigt.

0
SQW123 23.08.2017, 14:34

Ok alles klar, danke!

0
doldonya 30.08.2017, 03:51
@SQW123

Ein Polizist hat mein Moped angeguckt und meinte es sei getuned weils bissl schneller als der standard ist - da der vorbesitzer an dem teil rumgeschraubt hat  aber nichts aufgemotzt hat (wartung) Warscheinlich hat der poli gemeint unwissenheit schützt vor strafe nicht 

0

Und woran erkennst du eindeutig, dass die Person minderjährig ist? 

Google kann nicht jeden Fragen, ob er 18 ist. Google ist eine Suchmaschine für Inhalte. Verantwortlich ist der Seitenbetreiber. Der, der die Inhalte produziert.

Das wird sicher bald von Google gesprerrt und selbst wenn du draufgeklickt hättest, wäre dir nichts passiert.

Was möchtest Du wissen?