Hat Geld immernoch den gleichen Wert wenn es beschriftet ist?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Siehe hier: http://www.frag-einen-anwalt.de/Ist-Geldscheine-beschriften-Legal---f86696.html

Einen Auszug hieraus:

Nachfrage vom Fragesteller16.01.2010 | 12:22

"Wenn die nationalen Zentralbanken wissen oder ausreichende Gründe zur Annahme haben, dass die Beschädigung der Euro-Banknoten vorsätzlich herbeigeführt wurde, verweigern sie den Umtausch der Euro-Banknoten und behalten diese ein, um auf diese Weise zu verhindern, dass die Banknoten wieder in Umlauf gelangen bzw. dass der Antragsteller diese bei einer anderen NZB zum Umtausch vorlegt." Das bedeutet dann nichts anderes als dass die NZB die Scheine irgendwann aus dem Verkehr zieht? Davon hat der Bemalende aber dann ja keinen Schaden. "Gleiches gilt, wenn die NZB wissen oder ausreichende Gründe zur Annahme haben, dass eine strafbare Handlung vorliegt." was bedeutet hier dass eine Strafbare Handlung vorliegt? 

Ist Werbung auf Geldscheinen Strafbar?Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 16.01.2010 | 15:33

Sehr geehrter Ratsuchender, Werbung auf Geldscheinen sowie Bemalen auf Geldscheinen ist nicht strafbar, solange es Ihre eigenen Geldscheine sind. Es kann aber passieren, dass Ihre bemalten Geldscheine von anderen nicht mehr als Zahlungsmittel akzeptiert werden, dann haben Sie den Schaden. Das Bemalen usw. von Geldscheinen und Münzen, die Ihnen nicht gehören, stellt eine Sachbeschädigung dar und ist damit auch strafbar. Mit freundlichen Grüßen Ute Bildstein Rechtsanwältin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den wert hat es noch ja :D Wenn das Geschäft deiner Wahl es nicht annehmen will, geh einfach zur Bank deiner Wahl und lass es dir umtauschen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es hat noch den gleichen Wert. Nur weil ein paar Zahlen draufgegkritzelt sind (oder auch Buchstaben) verliert es nicht an Wert.

Es gewinnt allerdings auch nicht, nur weil man eine oder mehrer Nullen dranhängt ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast du denn gemacht? - Hast du deine Einkaufsliste drauf geschrieben?

Wenn du den Geldschein nicht verfälscht (also aus einer 20 eine 200 gemacht) hast, sollte das kein Problem sein.

Nur muss den Geldschein nicht jeder annehmen, egal was drauf geschrieben wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, der Schein behält seinen Wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?