Hat fettarme Milch weniger Lactose als Vollmich?

5 Antworten

Lactose ist Milchzucker. Dieser sollte beim Erhitzungsprozess im Produktionsverfahren von der Vollmilch zur H-Milch keinen "Schaden" nehmen und somit vollständig erhalten bleiben. Das wird wohl am Fettgehalt liegen. Bin aber kein Ökotrophologe oder Biologe.

Klingt ja schon nach Lactoseunverträglichkeit... dann wohl besser garkeine Milch... oder Sojamilch... wenns dir schmeckt...

Bei ner LI hätte er mit fettreduzierter Milch die selben Symptome.

0

Klingt weniger nach ner Laktoseintoleranz, da ne fettreduzierte Milch keinen Unterschied machen würde. Sprich mal deinen Hausarzt drauf an (falls er nicht von selber drauf kommt: Leberwerte)!

Was möchtest Du wissen?