Hat eure Frau/Freundin das auch?

15 Antworten

Nein, und möchte sie und ich auch nicht. Ich liebe A oder eventuell B, mehr keinesfalls

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Meine Frau denkt schon lange ernsthaft über eine Brustverkleinerung nach, und zwar aus gesundheitlichen Gründen (Wirbelsäulenbeschwerden). Mittlerweile bin ich auch überzeugt dass es richtig ist, das kann ja so nicht weitergehen, wegen der ganzen Gelenkbeschwerden muss sie aber darüber hinaus abnehmen und sich mehr bewegen. Silikon brauchen wir nur damit unser Haus nicht auseinanderfällt, LOL

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nein. Das hat meine Frau nicht. Ich kenne auch keine die sowas hat. Ich befürworte das auch nicht. Wahre Schönheit kommt von innen. Nur in Medizinischen Fällen wie Krankheiten lässt sich darüber reden was zu machen.

Ich brauche eher eine Verkleinerung als eine Vergrößerung 😄 Und mein Freund mag auch lieber natürliche große Brüste, so wie ich auch.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Schulische und normale Ausbildung + an der Uni gearbeitet

ich will gar keine mit silikon im körper

Selbst wenn sie bruskrebs hatte gibt es bessere alternativen

Die da wären?

1
@Sally1611

Eigengewebe, kochsalzlösung,...

(Ich bin nicht im thema drin weil ich keine brüste hab)

1
@Nill

Na ja, bessere Alternativen sind das aber nicht. Eigenfett z.B. baut sich verdammt schnell wieder ab.

0
@Sally1611

bei brustkrebs wird seit neuesten auf kochsalzlösungen gesetzt - das ist verträglicher für den körper und wenn was passiert ist es nicht so gefährlich

Außerdem kann man die größe im nachhinein auch noch ohne große op verändern

1

Also meine Mum hatte Brustkrebs und da gab es nur zwei Möglichkeiten Silikon oder eigenes Fett🙈

0
@Nikkipie

also das mit der kochsalzulösung gibts schon länger

0
@Nill

Die Kochsalzlösung wird nur vorübergehen verwendet. Sie ist dazu da, das Gewebe zu dehnen. Bei einer totalen Brustentfernung ist komplett alles flach wegopoperiert und straffgezogen. Die NaCl-Implantate werden zuerst wenig gefüllt, dann wird mit der Zeit immer etwas nachgefüllt, damit sich das Gewebe an die Größe einer Brust anpassen kann. Am Ende wird aber doch Silikon oder Eigenfett eingesetzt.

0

Was möchtest Du wissen?