Hat es schonmal ein Torwart geschafft, den Abstoß derart hart auszuführen, dass ...

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Von diesem Tor träumt jeder Torwart. Eduardo Martini (29) von Brasiliens Zweitligist Avai ballerte einen Abschlag ins gegnerische Tor.

Der Treffer überraschte selbst den Schützen: Weil Martini keinen Mitspieler fand, dem er den Ball zuwerfen konnte, drosch er die Pille einfach nach vorne. Fast bis zum anderen Sechszehner.

Dort sprang der Ball so hoch wieder ab, dass er über den gegnerischen, zu weit vor dem Kasten stehenden Torwart ins Netz flog.

http://www.bild.de/sport/fussball/martini/eduardo-martini-schiesst-tor-mit-abschlag-5756392.bild.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Wetterauer 21.06.2012, 00:52

Cool, danke! :)

0

Ja, es gibt auch ein Video darüber( kam auch in den Medien, damals ), aber leider kann ich nicht sagen, welcher Vereine, die gegen einander spielten. Ist auch schon lange her.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2006/07:

Freistoß seitlich des eigenen Strafraums ins gegnerische Tor durch Paul Robinson, damals Tottenham Hotspur gegen Watford, Barclays Premier League.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ins gegnerische Tor kann jeder, bei uns hat es einer ins eigene Tor geschafft. Der Witz: Er hat Roichtung gegnerisches Tor abgeschlagen. Der Hammer: Das Tor hat gezählt.

Die Geschichte dahinter: Der Abstoß wurde ca. 10 Meter nach Verlassen des Strafraums vom Wind wieder ins eigene Tor "zurückgepustet". Das Tor hätte eigentlich nicht zählen dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja der Lehmann hat es mal geschafft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier hab ich ein tolles Video gefunden xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?