Hat es schon einmal jemand geschafft, mit einem DDR-Robotron-Rechner ins Internet zu kommen, oder ist das technisch komplett unmöglich?

3 Antworten

Kein WLAN
Kein LAN
Kein USB
Kein Browser.

Und wenn man alles programmieren und anlöten würde, wäre es unendlich langsam und der Bildschirm könnte nur 320x256 Pixel darstellen, es wäre eine Qual.

Ja ..savemybum, MasterBlaster97, Wurschtegal, askmedont, galocerdo, flatmount .....

Das beantwortet nicht meine Frage

0

Die DDR existiert nicht mehr, falls dir das noch keiner gesagt hat.

Was möchtest Du wissen?