Hat es einen Grund, dass blau die lieblings Farbe von den meisten Menschen ist?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
"Die lange Geschichte der Farb-Präferenzen wurde in der Vergangenheit als verwirrend, konfus und widersprüchlich beschrieben", meinen die Wissenschaftlerinnen. Erst kürzlich haben Studien gezeigt, dass Blautöne bei Menschen auf der ganzen Welt als positiv empfunden werden und sich offensichtlich über kulturelle Grenzen hinweg etabliert haben. Daraus schließen die Wissenschaftler, dass es eventuell auf Verhaltensmuster in der Evolution zurückgehen könnte.
https://www.welt.de/wissenschaft/article1125637/Blau-ist-die-beliebteste-Farbe-der-Menschen.html

Vielleicht verschafft es ein Gefühl von Freiheit, durch den Himmel und das Meer. Oder es liegt an der Symbolfarbe für Marias Mantel in der religiösen Kunst...

Das liegt in der "christlichen" Kust schlicht daran, das die Figur der Maria wie so Vieles im syncretistischen so gen. "Christentum" auf weitaus ältere Figuren zurückgeht, die Himmels - "Göttin".

0

Was möchtest Du wissen?