Hat es einen Grund das ich am Leben bin?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Zufall nennt man es, wenn die Gründe bzw Wirkungszusammenhänge für uns zu kompliziert sind, um sie zu verstehen.

Wenn auch nur ein winziges Detail der Vergangenheit anders verlaufen wäre, würden wir alle nicht leben. Aber dafür würden andere Menschen leben, die wohl ähnlich dumm, schlau, gut, böse, normal, verrückt und einzigartig wären.  

Für mich wär das kein Problem. Für dich?

Der Grund ist wohl entweder dass deine Eltern ein Kind wollten, oder dass sie unvorsichtig waren.

Dass gerade du dabei entstanden ist, ist reiner Zufall, genausogut hätte es dich nicht geben können.

Der Grund ist bestimmt ein Stromausfall. Mami und Papi haben sich angekuschelt im Bett und schon hatte einer die Idee was für den Nachwuchs zu tun.

Also, wenn man davon ausgeht, dass Gott der Schöpfer allen Lebens ist, dann hat dein Leben mächtig Sinn - ganz egal, was irgendjemand sonst dazu sagt -

Die Bibel sagt, dass Gott über jeden Menschen nachgedacht hat bevor er die Welt erschaffen hat.

Das Abenteuer der Lebensreise kann darin bestehen , diesen Sinn des  eigenen Lebens , der individuell definiert ist, herauszufinden und darin zu leben und zu wirken -

Menschen die das tun , leben oft sehr authentisch und zufrieden.

Wenn man es von der evolutionären Seite aus betrachtet, ist jeder Mensch ein Zufallsprodukt.

Was jeder Mensch aus seinem Leben macht, das entscheidet jeder für sich selbst. Man kann was aus seinem Leben machen oder man kann es einfach so vor sich hin gleiten lassen.

Jeder muss seinen Sinn im Leben selbst finden.

Frag mal deine Eltern ob es Zufall war oder Absicht.

Hast du diese Frage schon mal deinen Eltern gestellt?

Dein Schwimmer war wohl der schnellste! Hätte auch n anderer werden können...

Wenn deine Eltern dich zwei Tage später gezeugt hätten, wärst du vielleicht ein ganz anderer.

Machtnix53 02.11.2016, 22:18

Zwei Sekunden hätten dazu auch schon gereicht.

1

Aber natürlich hat das einen Grund.

Der Fiskus ist die Basis für die wirtschaftliche Handlungsfähigkeit des Staates.

Ohne Fiskus gäbe es wahrscheinlich schon längst keine Bundesrepublik Deutschland mehr.

:-)

Shedopen 06.02.2017, 08:51

Das Leben hat absolut nichts mit Geld, Staat oder Wirtschaft zu tun

0
Schnoofy 06.02.2017, 08:57
@Shedopen

Da der Fragesteller den Nick "Fiskus" benutzt vielleicht doch :-)

0

darauf wird dir keiner eine genaue antwort geben können.

Was möchtest Du wissen?