Hat er Torschlußpanik? Warum meldet er aber sich wieder?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn das einer Freundin von dir passiert wäre und die hätte dir das so erzählt, auf was für eine Schlussfolgerung wärst du da gekommen?

1x miteinander geschlafen, danach Kontaktabbruch, nach 3 Wochen meldet er sich mit der üblichen Floskel um sicherzugehen, dass bei dir das Fenster noch nicht geschlossen ist.

In meinen Ohren klingt das sehr nach hinhalten.
Ich kenn da auch einige in dem Alter, die das genauso machen und nebenbei sogar gleich zwei oder mehr Frauen haben.
Natürlich will man immer glauben, dass da irgendein plausibler Grund hinter steckt, meist ist aber leider das Gegenteil der Fall.
Kein normaler Kerl der Interesse an dir hat, bricht den Kontakt aus heiterem Himmel ab und macht sich so rar.

Tue dir selbst einen Gefallen und mach dir da keinen Kopf mehr drum, das ist er nicht wert und du verpasst vielleicht die Chance jemanden zu treffen, der es wirklich ernst mit dir meint.

Wenn ich meine Empfindungen außen vor lasse, die Sache mit "nüchternen" Augen und aus logischer Sicht betrachte, so denke ich, du hast mit deiner Vermutung recht.....Dementsprechend habe ich gehandelt, die Nr von ihm gelöscht und Thema durch. Danke fürs helfen. LG

0

Hello FrauXX,

"stinkt" gewaltig nach warm halten seinerseits. Echtes Interesse sieht ander aus. Eventuell passt Du irgendwie in sein momentanes Beuteschema. Mit seinen 50J. könnte er bereits in festen Händen gelandet sein.

Wenn Du Interesse hast, dann versuche doch einige Details zu erfahren, ohne Aufdringlichkeit, doch mit dem Abstand, den er Dir bisher gezeigt hat.

Lass ihn zappeln...........:)

Dieses Gefühl vom warm halten keimt immer mehr in mir:( er ist definitiv nicht vergeben......

0
@FrauXX

Dann scheint sein Interesse nicht 100%tig:) Doch Du solltest entscheiden, wie Kontakt weiter "spielend" funktionieren kann. Wenn Du sein Herz getroffen hast, dann müsste er sich anders verhalten....

0

Sagt mir mein Verstand auch, aber meine Gefühle machen mir seit vorgestern (also seinem erneuten melden) so einen Strich durch die Rechnung:(

0
@FrauXX

Vergiss den "Strich" und mach ein smiley daraus...für Dich:) Es gibt immer mehrere Gründe warum man(n) sich so verhält. Find`s heraus.

0
@FrauXX

Kann auch sein dass er das will.
Ich mache oft das selbe, weil es sich gut anfühlt, Gefühle in einer Frau auszulösen - sie dann aber liegen zu lassen.
Ich weiß dass sowas asozial ist, mache es aber nicht nur aus dem Grund dass es sich gut anfühlt, sondern weil ich meistens kalte Füße krieg bevor es zu was ernsterem kommt.
Mischung aus beidem irgendwie.

Es gibt 100 verschiedene Szenarien warum er tut, was er tut.
Am besten einfach offen miteinander sprechen damit jeder weiß woran er steht. Folgend alle gesagten Worte mit den daraufhin getätigten Taten vergleichen und sofern diese Übereinstimmen scheints nicht schlecht für eine mögliche zukünftige Partnerschaft auszusehen.

Bin aber selbst nicht sonderlich erfahren in dem Thema, hoffe jedoch dass ich dir weiterhelfen konnte.

0

Sollte ich wirklich machen, zumal der "Strich" auch nicht gerade attraktiv ist:) vielen Dank für deine Meinung! :)

0

@Jamaicaaa: wenn du das auch machst.....wie geht's dann weiter? Bricht dann der Kontakt ganz ab zu den Frauen oder hat sich nach einer gewissen Distanz deinerseits was entwickelt?

0

Das ist schwer zu sagen ich als generell misstrauischer Mann würde im ersten Moment sagen er wird dich wohl nur nochmal ins Bett kriegen wollen als kleiner Zeitvertreib...

Das wäre aber eher das worst case Szenario...

Vielleicht hat er aber auch einfach schon eine Menge negative Erfahrungen gemacht und kann sich nicht so leicht jemandem anvertrauen...

Dir liegen ja keinerlei Infos vor.
Von daher würde ich dir raten vorsichtig nochmal beschnuppern und es langsam angehen lassen und schauen wohin sich das entwickelt

Hoffe ich konnte dir helfen

Viel Erfolg ✌

Auch das sagte ich ihm, nämlich dass mir aufgefallen ist, wie er darunter leidet, in seiner Ehe und später in einer langjährigen Beziehung so viel, unter anderem ein Eigenheim, verloren hat. Er stritt meine Vermutung nicht ab.... Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass er mich nur fürs Bett will, denn in dem Fall hätte er sich mit mir treffen wollen...... mich irritiert, dass er sich jetzt doch noch mit so liebevolle Worte gemeldet hat.....scheinbar mag er mich doch wirklich, und hat entweder Angst oder Torschlußpanik......Oder was könnte es nur sein:(((

0

Sorry die blöde Frage: was ist denn ein worst case Szenario?

0

Ein worst case Szenario ist so zusagen "der schlimmste Fall " nunja vielleicht hat er einfach Angst vor einer erneuten Beziehung. Dennoch scheinst du ihm wichtig zu sein

0

Ach so, wieder was gelernt:)) Das wäre wirklich schön, wünsche ich mir zumindest.....denn meinerseits entwickelt sich da schon mehr als nur Sympathie........Danke fürs Zeit nehmen! :)

0

Kein Problem dafür bin ich hier 😉

0

ich will es langsam angehen lassen...fehler?

Hallo, ich habe vor 2,5 wochen jemanden kennengelernt. wir haben uns bisher 5 mal auf neutralem boden getroffen, händchen halten und küssen auch. er ist sehr bemüht und höflich und will mich im grunde am liebsten jeden tag sehen. er wollte sogar eine reise umbuchen, die am wochenende ansteht, weil wir uns dann nicht sehen können. er meinte, er weiß nicht wie er das aushalten solle so lange bis wir uns wiedersehen, weil er mich jetzt schon vermisst. meinte aber auch, ob mir das nicht zu viel wäre. ich habe dann geschrieben, ich freue mich sehr auf unser nächstes treffen und dass ich ihn auch vermisse. aber das wir es ja langsam angehen können. er schrieb:ok seitdem ist jetzt funkstille. das ist jetzt 2 tage her. war es ein fehler, dass ich geschrieben habe, ich will es langsam angehen lassen und er interpretiert dies als mangelndes interesse meinerseits? sollte ich ihn nun mal anschreiben? vielen dank für eine meinung! hanna

...zur Frage

Zu sehr bedrängt, nun blockt sie ab. Was soll ich tun?

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe jemand hat vielleicht einen Ratschlag für mich.

Ich habe vor ca 3 Monaten eine Frau (übers Internet) kennen gelernt die aktuell noch in einer Beziehung steckt. Sie war mir irgendwie sehr zugetan und wir haben schnell über vieles Privates geschrieben. Sie hat dabei immer viele Küsschen und Herzchen geschickt.

Sie schrieb mir dann das es nicht mehr so gut läuft mit ihrem Freund und sie plant ihn auf kurz oder lang zu verlassen. Das weckte natürlich bei mir schon ein paar Hoffnungen. Dann haben wir uns auch ein paar mal getroffen was sehr schön war, wir haben viel gekuschelt und auch Händchen gehalten. Nach einiger Zeit wirkte sie aber etwas distanziert worauf ich fragte was denn los sei. Dinge wie "ich brauche Zeit für mich" usw waren ihre Antworten.

Leider habe ich dann unbewusst angefangen sie zu bedrängen und nach Zeit sowie Gefühlen gefragt. Naja seit dem ist sie mir nun sehr kalt und distanziert gegenüber. Früher hat sie mir täglich z.b "guten morgen" und eine "gute nacht" gewünscht. Nun ist leider seit 4 Wochen beinahe Funkstille. Sie schreibt mir nicht mehr und auf meine Nachrichten antwortet sie nur noch kurz und emotionslos.

Ich weiß das sie mir somit Singnalisiert das sie keinen Kontakt mehr wünscht, nur ihr wisst ja wie das ist, das Herz hofft doch immer noch ein wenig das es sich wieder ändert.

Ich habe sie gefragt ob wir uns vielleicht noch einmal Treffen wollen, ihre antwort war "ja können wir mal machen" aber sie meinte, das sie schauen muss wann sie Zeit hat. Und das hat sie vor knapp 1 Woche gesagt. Somit habe ich das Gefühl das sie das alles eigentlich nicht will...

Habt ihr Tipps für mich was ich evt machen kann? Ich vermiss den Kontakt zu ihr schon sehr.. Lohnt es sich überhaupt noch sich um eine Frau zu bemühen die sich so abweisend verhält?

LG Steven

...zur Frage

Date plötzlich ganz still?

Eine Freundin hatte ein Internet date.
Wie es so verläuft:  
Nett schreiben, tel und dann das Treffen.
Sie waren essen und hatten abgemacht, dass wenn die Sympathie da ist, dass sie ins Kino gehen.
Gesagt getan... danach hat er sie höflich gefragt ob sie not zu ihm will.
Ich habe ihr sofort gesagt "bloß nicht mit ihm schlafen!"
Der Abend war nett, er war ganz brav.... bis auf küssen und kuscheln lief nichts!
Am nächsten morgen hatte er sie umarmt und sagte wie toll alles ist und dass er sich freuen würde wenn sie die flirt app löscht!

Als sie dann gefahren ist folgten zwei drei SMS und seit dem relativ Funkstille obwohl er wohl die ganze Zeit online ist bei whats App....
Auf die Frage warum sagte er nur es sei alles ok...
Seit dem wieder Funkstille ...
Er liest die Nachricht ... antwortet aber nicht!
Das war vorher wohl alles anders!
Warum ist ein Mann so?
Was will er denn nun?

...zur Frage

Das Gefühl, nie wieder geliebt werden zu können - wie geht man damit um?

Ich hatte vor ca. einem Jahr eine Hübsche Freundin. Wir liebten uns tatsächlich sehr aber es wurde nichtsmehr. Anschließend, getrennt.
Es war meine erste liebe und sie war tatsächlich sehr in mich verliebt. Morgens, schickte sie mir Küsschen (VoiceMail), lange Paragrafen u.s.w.
Ich glaube nicht das ich je wieder geliebt werde und wenn, nie wieder eine hübsche Freundin bekommen werde...

Hat jemand Erfahrungen?

...zur Frage

7 Tage funkstille, noch was zu retten?

Hallo ihr,

mein Partner hat sich nach 4 Jahren beziehung von mir getrennt. Punkt ist da wir uns oft verkracht haben und ich mich auch "gesten" mässig distanziert habe.

Nun will er bis nächste Woche sonntag nichts mehr von mir hören und meint, das ich dann noch eine Chance habe ihn zu treffen, wir in Ruhe sprechen und wenn er sieht das ich mich geändert habe dann könnte es was werden.

Meint ihr das hat einen sinn wenn dazwischen 7 Tage funkstille liegen ?

Bevor gefragt wird was ich ändern soll : er möchte weniger streit und möchte das ich mehr körperliche gesten zeigen kann.

Jetzt frage ich mich ob ich mich über diese "chance" freuen sollte..

LG

...zur Frage

Wie deutet ihr das Verhalten von diesem Mann?

Es ist zwar lang aber würde mich sehr über antworten freuen :) Wie deutet ihr dieses Verhalten von dem Mann? Man hatte ein wunderschönes Date er war hin und weg von der Frau. Er hat jeden Tag geschrieben. Man hatte 6 Wochen eine schöne Zeit die sehr Intim war. Es hat sich für beide angefühlt als kannten sie sich Jahre. Beide haben sich extrem wohlgefühlt. Dann hatte man leider ca. 2 Wochen kein Kontakt, weil man sich nicht erreichen konnte. Danach schrieb die Frau und der Mann hatte plötzlich den Kontakt abgebrochen. Anscheinend wegen den Kontakt den sie nicht hatten. Die Frau total verwirrt hat erstmal paar Wochen sich nicht gemeldet. Wo sie sich dann gemeldet hat telefonisch hat man gehört das er sich gefreut hat aber etwas distanziert war. Danach war alles wie am Anfang er hat süß geschrieben usw. Bevor es zu einem treffen kam brach der Kontakt wieder ab, weil Er sich dabei nicht wohlfühlt anscheinend hatte er Angst das es nicht mehr wie früher wird. Keine Ahnung. Sie hat sich dann nach 1ner Woche wieder gemeldet und will nicht das alles kaputt geht. Er war am Telefon sehr genervt und sie hatten dann ein treffen vereinbart. Das treffen war total schräg. Und er sagte das er momentan keine Beziehung will sie aber Kontakt halten und es VIELLEICHT was wird er aber nichts versprechen will. Ok. Das treffen haben sie trotzdem fortgesetzt und waren spazieren. Danach hat er sie zu sich gezogen und sie wurden etwas heiß aufeinander. Es wurde aber nicht zu intim ohne küssen und es kam nicht zum Sex da sie es nicht wollte. Danach war alles sehr komisch. Und seitdem sind die Gespräche per Internet zu einem abgefuckten Smaltalk geworden nur sie meldet sich und bis zuletzt hat er eine Frage auf wie es ihm geht ignoriert. Wie deutet ihr das Verhalten des Mannes und warum ist er so? Was kann Frau machen das alles gut wird oder sollte sie es ganz vergessen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?