Hat er sich in mich verliebt oder ist das nur Freundschaft?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um ehrlich zu sein weiß ich nicht warum immer (oft, wir wollen ja nicht generalisieren) viele Leute so pessimistisch sind, du solltest einfach glücklich über die gemeinsame Zeit sein, egal ob die Welt determiniert ist, oder nicht, ob wir einen freien Willen haben oder seltsamen psychologischen Regeln folgen, du solltest dir jetzt auf alle Fälle keine Sorgen machen :) Ob es Liebe oder Freundschaft ist, wird sich noch herausstellen. Spekulationen machen einen nur wahnsinnig!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michelle160600
19.02.2016, 23:47

Danke für deine tolle Antwort ;)

0

Also erstmal finde ich es toll, dass du mit deiner Krankheit so gut klar kommst :) Was genau in seinem Kopf vor geht, kann niemand genau wissen aber ich hoffe natürlich, dass er sich für dich entscheidet! Weil du echt wie ein nettes Mädchen rüber kommst. Bleib einfach bei ihm am Ball. Du darfst auch nicht vergessen, dass er 23 ist und bei ihm im Alltag gehen noch mehr Dinge vor als nur Frauen etc. Also kannst du ihm auch mal mehr Zeit geben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michelle160600
19.02.2016, 14:28

Ja das is mir schon klar :) zumal ich ihn ja schon nicht mehr anschreibe sondern er mich ja ;) aber Danke für deine tolle Antwort :)

1

Das könnte auch Florence-Nightingale-Syndrom sein.

 Auch als Helfersyndrom bekannt.Er ist nett zu dir um dich aufzubauen.

So ist jeder zweite Pfleger.Ich glaube nicht das er verliebt ihn dich ist.

Er ist Freundlich, aber kein Freund.

Mit der nächsten Patientin wird er auch so umgehen.

Das ist sein Beruf & Arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michelle160600
19.02.2016, 15:18

Ja also falls du das im Text ne verstanden haben solltest hat er mir geschrieben das ihr mehr für ihn bin als nur eine Patientin :) 

0

Was möchtest Du wissen?