HAT er GEMERKT dass ich in ihn VERLIEBT bin? wäre blöd :/

3 Antworten

Ich bin zwar eine Frau, aber ich kann ungefähr sagen was er denken könnte. Zum Beispiel dass du eins seiner Freunde bist und dich AUFEINMAL vollkommen neben der Sache benimmst. Als ob du eine ganz andere Person bist. Jungs brauchen gelegentlich lange bis sie merken, wieso sie sich so benimmt. Aber ich glaube das mit dem er hat ein Fehler gemacht und möchte das ihr Freunde bleibt könnte schon ein Hinweis sein.

Naja, hoffentlich konnte ich dir helfen.

LG flowerofove94 :D

Ich möchte dir jetzt nichts falsches einreden, aber ich bin ein Junge und aus meiner persönlichen Erfahrung kann ich sagen, dass auch Jungs sich nicht trauen einem Mädchen direkt zu sagen, dass sie etwas für sie empfinden und dann so Sachen sagen, wie: Und wenn ich in dich verliebt wäre, würde ich es dir nicht sagen, weil das unsere Freundschaft zerstören könnte. Dabei möchten wir einfach nur nur erreichen, dass das Mädchen den ersten Schritt macht und wir uns sicher sein können, ob sie gleich empfindet. Ob das in deinem Fall auch so ist, kann ich dir nicht versprechen, aber ich habe diesen Fehler selbst gemacht und habe mich mit dem Mädchen, die eine meiner besten Freundinnen ist erst so 2 Jahre später unterhalten und da haben wir zugegeben, was wir füreinander empfunden haben und, dass da noch immer etwas zwischen uns ist, aber jetzt nicht daraus werden könnte, aber damals sicher schon. Das bereue ich heute noch. Natürlich könnte ich jetzt auch sagen, dass wir uns vielleicht getrennt hätten und ich sie nicht als Freundin hätte, aber das weiß man nicht. Entscheiden musst du dich letztendlich selbst, ob du lieber nichts sagst und ihr beide Freunde bleibst und vielleicht auch mal später darauf kommt, dass ihr beide inneinander verliebt wart. Oder du sprichst mit ihm darüber und er sagt dir, dass er nicht so empfindet oder eben schon! Da kann dir leider keiner weiterhelfen. Ich wünsch dir aber viel Glück!

das weis nur er. Frag oder bleib im ungewissen.

Depressiv wegen dummes Fehler in der Klausur?

Hallo ihr lieben . Ich bin stundentin an der Uni . Tutorin in Statistik und Ovwl und Mutter . Ich schreibe immer sehr gut . Das Problem ist , ich habe heute eine Klausur geschrieben die war sehr schlimm und alle waren sauer und traurig danach ausser mir , da ich alles geantwortet habe und zwar sehr gut und rechtzeitig . Auf dem Weg Heim habe ich gemerkt dass ich einen Dummen Doofen Rechenfehler gemacht habe was mich 15 punkte von 90 kostet . Weil 5 fragen danach hingen von der Gleichung ab wo ich den Rechenfehler gemacht habe . Nun bin ich depressiv und kann nicht für die anderen klausuren lernen. Das beeinflusst mich sehr . Wie kann ich es vergessen um zu lernen?

...zur Frage

Ich=Jungfrau, Er=ONS und Affären.... kann er sich ändern?

Hey, ich hab seit paar Monaten mit einem jungen Mann eine sehr gute Freundschaft aufgebaut. Wir sind beide im selben Semester und haben uns durch die Uni kennengelernt. Wir schreiben täglich miteinander und waren auch paar mal aus (Kino, Essen, Trinken, DVD Abend, zusammen gekocht , geküsst etc.) Und jedesmal hat er mich eingeladen.

(Kurz über ihn: seit 6 Jahren Single, ONS, Bettbeziehungen.... Ich: noch kein Sex gehabt)

Nach 5 Monaten habe ich gemerkt, dass ich ihm gegenüber Gefühle empfand und er hat es gemerkt und hat sich sehr stark distanziert, d.h. er hat immer kurz und knapp geantwortet. Hat sich nicht mehr gemeldet. Da wir jedoch in der Uni die selben Freunde haben, haben wir uns natürlich weiterhin gesehen und waren auch mit den anderen was trinken....

Auch wenn mich das alles verletzt hat, seine Kälte mir gegenüber habe ich es ihm nicht angezeogt. Ich habe tagelang wegen ihm geweint und konnte nie schlafen :(. Nachdem ich mit der Situaton abschliessen konnte, d.h mich daran gewöhnt habe, hat er plötzlich angefangen sich wieder zu melden...Er hat mit ständig geschrieben und ich habe mich natürlich gefreut.

Jetzt haben wir Semesterferien und haben uns in dieser Zeit jedes Wochenende getroffen. Wir haben uns auch geküsst und haben gekuschelt. Er sagte zu mir, dass er sich nur deshalb so stark distanziert hat, weil er noch selber nicht weiss ob er was festes möchte, und mich mag er zu sehr und wollte mich nicht verletzen.... Aber wieso meldet er sich dann wieder und trifft sich mit mir, wenn er doch weiterhin nicht weiss was er will ???? Er sagt auch, dass wir nicht miteinander schlafen müssen... Ist das nicht süss :-). Das alles ist jetzt in diesen 8 Monaten passiert... Muss auch sagen, dass ich ihn sehr mag und mir seine Gegenwart gefällt, war noch nie bei jemand anderem der Fall.....

Habe ich trotzdem eine Chance auf eine Beziehung????

...zur Frage

Bin ich zu einsam?

Ich bin seit einem Jahr Single (M25) und hatte außer zwei Partyknutschereien keinen wirklichen Körperkontakt mehr zu Frauen. Auch bei zwei Dates kam es dazu nicht wirklich. Wie sehr mir das fehlt und wie schön sich das anfühlt, habe ich heute gemerkt, als mich eine Bekannte aus dem Studium beim Lachen anlehnte und mir dabei um den Arm fasste. Ich weiß das klingt total Banal, aber so ein tolles Gefühl der Nähe kannte ich garnicht mehr, auch wenn es unverfänglich war. Klar umarme ich zur Begrüßung mal die ein oder andere Freundin, aber dass eine Frau mal wieder den Körperkontakt sucht und wenn es wie heute nur unverfänglich war, war einfach total schön. Ich vermisse das wirklich sehr, bin aber momentan auch nicht verliebt oder habe jemanden in Aussicht, mit der es allzu bald werden könnte. Abgesehen von der Frau heute, aber bei der habe ich sowieso keine Chance :-p

Meine Frage ist, ob das ein leichtes Kribbeln war, dass ich sie vielleicht mehr mag oder ob so etwas normal ist, wenn man lange niemandem nahe war.....?

...zur Frage

Ex nach zweiter Chance fragen?

Hallo Zusammen :) vor paar Wochen hat mein Freund Schluss gemacht. Als Begründung nannte er, dass er einfach nicht mehr genug Liebe empfand. Ich denke es lag daran, dass ich aufgrund meiner sehr starken Schüchternheit ihm gegenüber recht distanziert war und kaum mit ihm geredet habe. Ich habe ihn nicht nach genaueren Gründen für die Trennung gefragt und hielt erstmal etwa 2 Wochen Abstand zu ihm, sofern es eben ging, da wir in dieselbe Klasse gehen. Jetzt sind diese 2 Wochen vergangen und ich habe gemerkt, wie glücklich ich mit ihm war und ihn wirklich vom ganzen Herzen zurückwill. Allerdings weiß ich nicht wie ich das anstellen soll: er sagte ja, dass er mich nicht mehr liebt und nach dem Abstandhalten habe ich auch nicht gemerkt, dass er mich vermisst hat oder mir gegenüber noch Gefühle hat. Er hat sogar, wie ich kurz nach der Trennung gemerkt habe, meine Nummer gelöscht (hat sie aber noch durch gemeinsame Whatsapp Gruppen). Ich habe vor, ihm eine SMS zu schreiben, in der ich in etwa schreiben will, dass ich mir bewusst bin was in unserer Beziehung falsch gelaufen ist und gemerkt habe wie viel sie mir bedeutet hat und zum Schluss will ich ihn fragen, ob er mir eine zweite Chance geben würde und ihn bitten, sich die Antwort genau zu überlegen. Irgendwie habe ich meine Zweifel, von daher würde ich mich sehr freuen wenn ihr mir Tipps bzw Rückmeldung geben könntet

Liebe Grüße <3

...zur Frage

Korb gegeben und bereut?

Zu meiner Situation:

Ich habe jetzt länger einen Mann gedatet und es war wirklich sehr schön. Wir waren an unserem ersten Date essen, sind händchenhaltend durch die Stadt gebummelt, haben jeden Tag geschrieben, hatten wahnsinnig guten Sex. Wir haben vom Anfang an ausgemacht, dass wir Beide auf was Festes aus sind. Am Anfang war ich mit unsicher, aber jetzt bin ich doch ein bisschen verliebt. Ich habe ihn schon früher gefragt, was das zwischen uns ist und er meinte, er will mich noch näher kennenlernen, kann es noch nicht sagen. Das Ganze ging jetzt von Ende August bis jetzt. Er ist dann mit seinen Freunden in den Partyurlaub geflogen und wir haben davor nochmal geredet und er meinte, er könnte sich aktuell keine Beziehung vorstellen oder eben noch nicht und ob wir das als F+ laufen lassen können? Er hat mir dann den ganzen Urlaub geschrieben und wollte dann als er daheim war, sofort was mit mir machen. Es war jetzt alles wie immer. Ich habe für mich eben gemerkt, dass ich doch schon mehr empfinde und F+ so nicht kann. Ich habe es ihm gesagt und wir haben es beendet. Ich finde es eben sehr schade, weil wir es Beide eigentlich schön fanden. Irgendwie habe ich auch das Gefühl, einen Fehler gemacht zu haben, weil er vielleicht nur mehr Zeit gebraucht hätte, er es deswegen als F+ bezeichnet hat. Wie würdet ihr das denn sehen? Soll ich ihm nochmal schreiben in ein paar Wochen? Ich bin mir unsicher, ob er mit mir dann spielen würde, aber irgendwie hab ich auch das blöde Gefühl, dass ich das Kenbenlernen zwischen uns abgebrochen habe und das viel zu eng gesehen habe.

...zur Frage

Ist es gut, wenn eine Frau mit mir weiterhin schreibt?

Hallo!

Kenne schon längere Zeit eine Frau und ich habe immer gemerkt, dass sie ein Auge auf mich geworfen hatte. Wir hatten uns jetzt dreimal getroffen gehabt und es ist auch alles recht gut verlaufen. War echt nett. Hat auch vorgeschlagen, dass wir mal zusammen was kochen.

Am Anfang hat sie mit mir nicht so oft geschrieben gehabt und ewig gebraucht, bis sie mir geantwortet. Es war eher nur um die Treffen aus zu machen.

Jetzt schreiben wir schon fast täglich, mit kleinen Pausen. Aber am Tag sind es schon 2-3 Nachrichten.

Ist das ein gutes Zeichen, dass sie mehr will? Am Anfang hat sie von sich aus mir kaum geschrieben gehabt warum?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?