Hat er ein Gedächtnisstörung oder ist er psychokrank, dass er selber nicht merkt, dass er bei Stress, Problemen und schlechte Laune sehr unhöfflich wird?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie du das hier beschreibst ist das eine ganz normale Persönlichkeit. Es gibt viele Menschen die unter Streß genervt und unhöflich reagieren, da ist nichts krankhaftes dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adianthum
23.06.2016, 16:49

Da hast du leider nur zu sehr recht.

Und diese Leute fühlen sich dann auch noch im Recht und meinen, man würde sich anstellen, wenn einen dieses Verhalten verletzt.

Aber wehe, man macht es genauso....!

0

in der Beschreibung deutet nichts auf Krankheit oder sonst etwas aussergewöhnliches hin.

Er merkt nicht, dass er auch anderen verletzt.

vielleicht merkst du nicht, dass du störst? manchmal muss man recht deutlich werden, dass der andere versteht.

es hilft, wenn man sich abspricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?