Hat er die Todesstrafe im Gefängnis bekommen?

...komplette Frage anzeigen Bild 1 - (USA, Todesstrafe)

6 Antworten

Die Todesstrafe soll eine Buße für besonders schwere Verbrechen sein. Wer anderen Menschen Leid zufügte, soll auf diese Weise ebenfalls großes Leid erfahren. Aber das ist nicht die Art und Weise, wie wir damit umgehen sollten, auch wenn er etwas sehr schreckliches getan hat. Es liegt nicht in unserer Macht zu entscheiden, ob jemand am Leben bleibt oder nicht, denn NIEMAND hat das Recht, Leben zu nehmen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Mensch verdient die Todesstrafe!!! Lass dir dass von einem Amerikaner mal sagen! Denn dafür kritisiere ich meine Regierung stark!
Bevor du mir jetzt mit Auge um Auge … kommst ließ dir die Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte durch!
Und auch für einen Verbrecher gelten diese Rechte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß hat der Staatsanwalt die Todesstrafe gefordert. Aber der Täter Dylann R. will sich schuldig bekennen, um der Todesstrafe zu entkommen. Das Datum für die Verhandlung wurde jedoch bis jetzt noch nicht festgelegt. Das ist das was ich weiß bis jetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Todesstrafe bekommt man nichr im Gefängnis, sondern im Gericht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wieso "neun Schwarze" und nicht "neun Menschen?"
als würde man auch "neun Weiße" sagen haha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Todesstrafe ist total dumm. Viele Menschen wurden in Gefängnissen (USA(Texas)) unschuldig hingerichtet .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?