Hat einer von euch das "Darknet" besucht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Warum nicht...man sollte bedenken das die Einstiegspunkte des "Darknets" von allen Geheimdiensten der Welt überwacht werden...um sich dort einigermassen sicher zu bewegen reicht es bei weitem nicht sich einfach den TOR-Browswer zu installieren, man sollte auch ein bischen verstehen wie das funktioniert und wenn man etwas dort machen möchte was vieleicht nicht unbedingt legal ist sollte man auf keinen Fall seinen eigenen Computer dafür benutzen...wozu gibts Internetcafes oder Handykarten vom Flohmarkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anitaadrijan
26.07.2016, 15:47

Aber das besuchen solcher Seiten ist nicht strafbar oder?

1

Ja habe mal rein geschaut, ist aber nicht einfach zu finden! Aber schon krass was es da alles gibt! Aber ich gebe zu ich muss das nicht haben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anitaadrijan
26.07.2016, 15:44

Ich finds auch echt spannend was es da alles gibt..

0

Ja, zumindest Teile davon.

Was willst du wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es hat mich besucht,und mir sachen gezeigt die ich zwar gesucht habe, aber in der art und weise nicht sehen wollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, allerdings nur Kurz. Gucke mir lieber Videos dazu an. Habe angst dinge zu sehen die ich nicht sehen will ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anitaadrijan
26.07.2016, 15:45

Ohne zu zahlen kriegst du eh nichts zu sehen ;)

0

Ja, habe ich bereits mehrmals besucht. Sagen wir so, ist schon einiges krass ist dazu finden, ist aber auch interessant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?