Hat eine R9 280x deaktiverte Kerne bzw. V-RAM?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deaktiviert Einheiten findest du bei allen Herstellern.

Die 280x ist bereits die höchste Bauform Ihres Chips. Die 290 hat einen anderen, größeren Chip. Deaktivieren RAM findet man nur in Sonderfällen, hier nicht.

Deine Hoffnung ist daher nicht möglich.

Wie sieht es bei den RX modelle aus?

0
@Danibrandy98

Ein paar frühe RX480/4GB konnte man auf 8GB freischalten, aber das war nur Frühserienproduktion.

Viele RX460 kann man auf die vollen 1024 Shader freischalten. Andererseits kommen jetzt auch demnächst neue RX460 raus, bei denen die gleich freigeschaltet sind, da Apple nicht alle reservierten top-gebinnten Chips braucht.

In der Theorie sollten manche RX470 auch zur RX480 freigeschaltet werden können, habe da aber noch nix drüber gelesen.

0
@Agentpony

Ah!, ok danke!

Noch eine weitere Frage habe ich:

RX470 8GB oder eine RX480 mit 8GB?

0
@Danibrandy98

Der Aufpreis zwischen den beiden ist geringer als der Leistungsunterschied. Daher RX 480/8GB, wenns in dein Budget passt.

0

Nein soviel ich weiss nicht. Die alten R9 290 von Powercolor hatten ein paar deaktivierte Sachen und man konnte sie zu einer R9 290x flashen und somit mehr Leistung haben.

Du bist ja lustig. Wie soll das gehen wenn die 280x und die 290x einen völlig unterschiedlichen Grafikchip haben? 

290x = Hawaii

280x = Tahiti XTL

Danke!, aber das war nicht Lustig gemeind.

Ich habe geglaubt das beide einen Tahiti XTL2 Chip haben, aber naja....

0

Was möchtest Du wissen?