Hat eine Glühbirne Einfluss auf Messwerte in einem Stromkreis?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Deine Fragestellung ist so nicht nachvollziehbar, da fehlen alle Angaben.

Welche Funktion hat bei Deinen Messversuchen "die Glühbirne"? Ist sie da z.B. als elektrischer Widerstand, als Heizkörper oder als Beleuchtungsmittel eingebunden? Warum sollte sich das Leuchtmittel in welcher Weise auf welche Messgröße auswirken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil die glühlampe ( nicht birne...bnirnen hängen am baum ) wie ein festwiderstand zu betrachten ist. die lampe bringt ihren widerstand in die schaltung ein ...das wars dann aber auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn genügend Helligkeit im Raum war, du die Zeiger oder die Zahlen richtig sehen konntest, dann spielt das Licht der Glühlampe keine Rolle.
Auch wird die Wärmeabstrahlung der Lampe so gering sein, dass sich Widerstände im Stromkreis nicht ändern oder die Messgeräte zu ungenau sind.

Das wolltest die gar nicht wissen? Richtig, du hast auch nicht gesagt, was, wo, wie du gemessen hast.
Auch gibt es nicht den einen physikalischen Versuch. Wie war die Anordnung des Versuchsaufbaues?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nach dem wo und  vor allem was du gemessen hast, kann das sein im Zweifel gilt.... Wer misst misst mist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da die Glühlampe einen endlichen Innenwiderstand hat, übt sie in jedem Fall einen Einfluss aus. Je nach der Einbindung und dem Verhältnis zu den anderen Widerständen Inder Schaltung ist der Einfluss groß oder so winzig, dass man es nicht merkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an, welche Messwerte du meinst.

Die Spannung bleibt unverändert.

Der Widerstand einer Glühlampe ändert sich mit der Temperatur des Glühfadens. Deshalb ist auch der Stromfluss beim Einschalten ein anderer als wenn die Lampe in voller Pracht leuchtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?