hat eine frau die gleiche farbe bei schamhaaren wie am kopf

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r CamelsBlue,

gutefrage.net ist eine Ratgeberplattform.

Welchen Ratschlag verbindest Du mit Deiner Frage?

In diesem Fall empfehle ich Dir auch tatsächlich Deine eigenen Erfahrungen zu machen.

Ansonsten kann die Community auch schnell denken, dass Du Dir hier nur einen Spass machst. Und dann werden solche Beiträge gelöscht.

Danke für Dein Verständnis und viele Grüße,

Tim vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

Die Farbe ist übrigens auch bei Männern nicht (zwingend) gleich. Es ist des Weiteren auch eine völlig andere Haarart, da auch eine völlig andere Funktion damit verbunden ist.

Mein Rechtsmedizinprofessor (die juristische Ausbildung ist recht umfassend) lehrte, daß man aus den Achselhaaren Rückschlüsse ziehen könne.

Eine wissenschaftlich haltbare Überprüfung wird allerdings dadurch erschwert, daß die meisten Frauen zumindest die Achselhaare rasieren.

Manchmal ja, manchmal nein - auch wenn nichts gefärbt wurde.

Gegenfrage: Warum werden hier manche Fragen direkt abgeschmettert mit: "Geh doch zum Arzt" oder "Dies ist eine Ratgeber-Plattform" etc. und manche - m.E. schade um die Zeit - scheinbar ernsthaft beantwortet?

Ein klares Indiz sind die Augenbrauen.

Was möchtest Du wissen?