Hat ein youtube kanal eine auswirkung auf einen job?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du wirst nicht verhindern können, dass auf direkten oder indirekten Wegen Deine Beiträge weiter gehen. Wenn Du etwas Komptomittierendes veröffentlichst oder etwas, was z. B. bei einer Bewerbung von den Dich einstellenden Personen abgelehnt wird, kann sich das sehr negativ auswirken. Natürlich sollte man sich, wenn man schon bei Facebook o. ä. ist, sich an manchen Stellen nur mit Vorbedacht äußern. Es könnte einem wieder begegnen, wenn man es sich gar nicht wünscht.

PS: Vergleichbar wäre es, wenn Du Dir den Namen Deiner derzeitigen Freundin irgendwohin tätowieren lässt. Wenn sie nicht Deine Lebenspartnerin wird, könnte das nicht ganz ohne sein. (Es sei denn, es besteht zufällig Namensgleichheit bei der späteren Freundin.)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja das kommt ganz darauf an, wie erfolgreich du bist und was du unter auswirkungen verstehst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?