Hat ein W-LAN Router sein eigenes Wlan Netz?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Liebe(r) max1310,

mein eigenes Exemplar von WD MyCloud habe ich mittels Kabel an meinen WLAN Router angeschlossen und greife von meinem Rechner über das lokale Netzwerk auf die externe Festplatte zu. WLAN hatte ich dafür gar nicht in Betracht gezogen.

Wenn Du für Dein WLAN ein sicheres Passwort wählst, kann auch niemand auf Deine Festplatte zugreifen. Unter einem sicheren Passwort verstehe ich ein Passwort, das so aussehen könnte wie dieses.

WtkxtcIMv4VMCeqBQBowW5sha1qePkJX38TOlW5S4JnQGlZqw8Ztxt4EYQnLinN

Natürlich kannst du auch ein zweites WLAN betreiben. Dazu musst Du einen zweiten WLAN Router an den ersten WLAN Router anschließen, die Geräte entsprechend konfigurieren und das zweite WLAN einschalten.

Falls Dir die Information hilft: Ich betreibe drei WLAN Router, das ist alles machbar.

Freundliche Grüße

Delveng
2017-08-06, Sonntag, 11:11

max1310 06.08.2017, 11:50

Aber wenn ich mir ein WLAN Router kaufe, muss ich den nur an den Strom anschließen ? Und ich habe ein neues WLAN Netz ?

Vielen Dank im Voraus 

0

Hallo,

Ja klar hat ein Router ein eigenes WLAN.

Dabei solltest Du nur beachten, dass Du dann jedesmal auf das jeweilige WLAN zugereifen musst, also WLAN mit Festplatte und WLAN mit Internet.

Ein neues, sicheres Passwort, mit 12-16 Zeichen solltest Du aber auch im neuen, nicht mit dem Internet verbundenem WLAN, vergeben.

Grüße aus Leipzig


max1310 06.08.2017, 16:14

Habe mir jetzt ein Router zugelegt das Problem ist das my cloud mit kein Code geben will zum zugriff egal ob ich eine Internet Verbindung habe oder nicht 

0
AlterLeipziger 06.08.2017, 18:32

schreib noch mal was nicht geht, den Sinn habe ich nicht verstanden: Was ist " my cloud" und wer soll Dir einen Code geben?

0

Was möchtest Du wissen?