Hat ein überlebender Zwilling eine niedrigere Lebenserwartung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zunächst einmal ist es für den einen Zwilling in Sachen Lebenserwartung belanglos, wenn der andere nicht aufgrund einer natürlichen Todesursache stirbt, selbst wenn es sich um eineiige Zwillinge handelt. Ebenso verhält es sich wenn es Drillinge, Vierlinge oder was auch immer handelt.

Nur wenn es sich um eineiige Zwillinge, Drillinge oder ähnliches handelt und der eine davon an einer natürlichen Todesursache gestorben ist, kann es sein, dass die entsprechende Ursache auch bei seinen Geschwistern vorhanden ist. Allerdings setzt dies voraus, dass alle entsprechenden Einflüsse, die dazu geführt haben, identisch sind, denn die Gene allein stellen nur einen Faktor unter vielen selbst bei einer natürlichen Todesursache dar.

Vielen Dank für das Sternchen. :)

0

Falco war voll mit Drogen ...

Warum wurden Deutsche von der „wiege bis zur Bahre" vom NS beeinflusst?

Warum wurden Deutsche von der „wiege bis zur Bahre" vom NS beeinflusst ?

...zur Frage

Was ist wirklich mit Falco passiert?

Falco hatte 1998 einen Verkehrsunfall, der tödlich endete - so heißt es in den Medien. Offiziell ist das die Todesursache, klar. Aber irgendwas stimmt da absolut nicht. Und damit meine ich jetzt keine Verschwörungstheorie oder dergleichen. Von Illuminati und Dingens möchte ich hier gar nicht erst anfangen, das wird ja eh als Blödsinn abgetan. Wie ich in meiner letzten Frage schon schrieb, gibt es ein Best Of Album mit dem Namen "The Final Curtain". The Final Curtain ist interessanterweise eine Firma in Amerika, die für "kreative Seelen" deren Tod vortäuscht. Dieses Album erschien an einem 13. im Jahre 1999. Gut, da kann man jetzt denken, was man möchte und wie gesagt, Verschwörung hin oder her, daran glaubt ja eh niemand. Es gibt in "Out Of The Dark" schon gewisse Andeutungen auf einen Suizid; oftmals wurde dieses Lied sogar als Abschiedsbrief gedeutet. Und es gibt noch einen interessanten Hinweis, der für einen geplanten Suizid steht. Falco hat in seinem Testament nämlich seine eigene Mutter als Alleinerbin festgelegt. Wie kann das sein? Vorausgesetzt man ist nicht totkrank, kann man doch in 99% der Fälle davon ausgehen, dass die eigene Mutter vor einem selbst ins Grab geht. Er muss sich dabei ja gedacht haben, dass die mit der Kohle noch was anfangen kann, also muss er auch geplant haben, dass sie noch nicht zu alt ist, wenn sie das Erbe antritt. Und wenn man nicht totkrank ist, ist die Mutter beim eigenen Tod schon Jahre unter der Erde. Bei totkrank sind wir beim nächsten und letzten Punkt. Falco sieht auf einigen Bildern vor seinem Tod sehr krank aus. Ich möchte da jetzt sicher nichts rein interpretieren, aber möglich ist es auch, dass man nach einer Krebsdiagnose beispielsweise den Freitod wählt, oder einfach gleichgültig wird und sich zugedröhnt ins Auto setzt. Man ist totkrank, stirbt ohnehin bald, also ist es egal. Das wäre die letzte noch denkbare Möglichkeit. Allerdings hat Falco selbst bereits zu Anfang seiner Karriere gesagt "Wenn ich mal früh sterben sollte, dann wie James Dean. Im Porsche an einer Kreuzung. Zack, aus." Und bis auf die Marke des Autos ist es auch genau so passiert. Was meint ihr?

...zur Frage

Opa schwer krank: Spruch für Karte?

Mein opa ist schwer erkrankt an einer seltenen form von krebs...

hat jemand einen tollen spruch für die karte, die wir ihm mitbringen möchten, wenn wir ihn besuchen?

er wird an der krankheit sterben - das weiss er und wir auch.

vielen dank für alle ideen

...zur Frage

Sind der Tod und Geburt und das Leben eine Illusion?

Es gibt verschiedene Theorien darüber das der Tod ein Portal in ein neues Leben ist und dass das alles, also das Leben, nur ein Zyklus ist. Also laut diesen Theorien sollten ja der Tod und die Geburt eigentlich eine Illusion, etwas vom menschen erdachtes sein weil das Leben ja immer weiter geht, es hat kein Ende. Also ed gibt nur Leben,krin Tod oder Geburt. Und laut den Wissenschaften kann Materie/ Energie ja nicht wieder aufhören zu existieren seit sie angefangen hat zu existieren, materie/energie kann sich nur verändern, eine andere Form annehmen. Das ist ein Phänomen das man zB im universum betrachten kann: eine galaxie entsteht, existiert für eine weile bis sie dann zB mit einer anderen Galaxie kolodiert und daraus entsteht dann eine neue galaxie usw. Und vielleicht ist das doch auch so bei uns Menschen und den Tieren und Pflanzen usw. Aber existieren wir Menschen wirklich? Woher wissen wir ob wir existieren? Weil wir dieses Ich Bewusstsein haben? Oder weil wir uns mit unseren 5 Sinnen wahrnehmen können? Aber das könnte doch auch eine Illusion sein?

Danke schonmal dass ihr euch die zeit nimmt meine frage zu lesen und zu beantworten :)

...zur Frage

Das gleiche was vor der Geburt war kommt nach dem Tod wieder Existenzlosigkeit?

...zur Frage

Verwechseln eineiige Drillinge einander?

Mein Zwillingsbruder und ich wir fragen uns schon seit Jahren ob eineiige Drillinge einander verwechseln oder ob sie einander vorspielen können ein Drilling anderer zu sein

Als eineiiger Zwilling weiß ich wer ich bin und sonst gibt es nur noch meinen Bruder sodass wir uns nicht gegenseitig verwechseln können (außer auf alten Fotos) aber bei Drillingen gibt es außer einem selbst noch 2 andere

Ich kann mir das schwer vorstellen weil es eine unterbewusste Verbindung gibt die sicher auch eineiige Drillinge haben leider haben weder ich noch mein Bruder jemals einen eineiigen Drilling getroffen um ihn zu fragen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?