Hat ein Spanischsprachniveau von B2 signifikante Vorteile gegenüber B1?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das hängt vollkommen von dem ab, was du in Zukunft vorhast. Ein Sprachzertifikat ist hilfreich, wenn man im jeweiligen Ausland arbeiten oder studieren will. Da wird oft nach einen Sprachnachweis gefragt, und da ist ein B2 oft hilfreicher als ein B1. Solltest du später in Deutschland einen Beruf wählen, dann sieht es natürlich besser aus, wenn man ein höherwertiges Sprachzertifikat vorweisen kann. In den Berufen, in denen du wirklich mit Spanisch konfroniert werden wirst, kann ich dir aus eigener Erfahrung sagen, dass Arbeitgeber Wert darauf legen, dass der Bewerber auch wirklich praktisch mit der Sprache umgehen kann. Ich habe Leute getroffen, die hatten "C1/C2 Niveau", die hätte man noch nichtmal zum Bäcker schicken können um Brötchen zu holen.

Was möchtest Du wissen?