Hat ein Mann mehr Muskelkraft als eine Frau?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Frauen haben weniger Muskelmasse und können Muskeln nur langsamer aufbauen. Trotzdem kann eine Frau richtig stark werden. Schau dir msl die Rekorde im Powerlifting an. Bis auf die Männer im Powerlifting hat da niemand eine Chance. 

Natürlich können Frauen stark werden. Es gibt auch Frauen, die Stärker sind als Männer. Allerdings haben Frauen einfach ein niedrigeres absolutes Potenzial. Nicht umsonst gibt es bei fast allen Sportarten eine Teilung zwischen Mann und Frau.

Im Durchschnitt haben Frauen einen weniger robusten Körperbau und weniger Muskelkraft.

Einzelne Frauen können robuster und stärker sein als einzelne Männer.

Für Frauen ist es aus hormonellen Gründen tatsächlich schwieriger Muskelmasse aufzubauen.

Im Schnitt haben Frauen weniger Muskelkraft als Männer.

Mit Yvonne Bönisch würde ich mich dennoch zum Beispiel nicht anlegen, trotz dass sie bis 57 kg kämpfte.

Das ist dummes Klischedenken. Ein Mann baut schneller - mehr Muskeln auf, dass ist wahr. Aber um ebenbürtig zu sein (z.B. im Kampf) ist auch Technik entscheidend und wenn der Mann nicht trainiert braucht die Frau das auch nicht großartig um genauso stark zu sein.

zu deiner 2. Frage... ich gehe ins Boxen, Kickboxen und Selbstverteidigungs Krav Maga... Meiner Erfahrung nach haben Mädels am Anfang mehr Hemmungen als Männer... aber wenn diese erst einmal abgebaut sind gibt es nichts furchteinflößenderes als eine Frau!!!

Ein Mann handelt überlegter, strukturierter und (unerfahrene) meist mit ausholenden Schlägen...kurz: er ist berechenbar

eine Frau handelt Impulsv und Explodiert förmlich. Was an Muskeln, Technik oder Erfahrung fehlt wird durch Geschwindigkeit und kreativität versucht zu kompensieren.

Von den Männern habe ich schon öfters Blaue Flecken, blutige Lippen und Kopfschmerzen mit nach hause genommen...Bei Frauen geht es von Prellungen, über ausgerissene Haare zu Bisswunden^^

Und wenn man es nur aufs relativ statische Boxen bezieht, so hinken die Mädels die 100 Liegestütze schaffen den Männern die 100 schaffen in Sachen schlagkraft nicht wirklich spürbar hinterher

Natürlich können auch Frauen stärker sein als so manche Männer(manche müssen nicht einmal trainieren, die Frauen zB waren früher sehr stark weil sie auf Bauernhöfen etc. gearbeitet haben), dennoch ist der Mann allgemein einfach stärker gebaut. Ist einfach Tatsache.

Natürlich gibt es Frauen die stärker sind als Frauen und umgekehrt. Trotzdem ist es wegen der Evolution und anderen Gründen so, dass der Mann mehr Muskelmasse besitzt als die Frau, welche wiederum andere Fähigkeiten hat.

Als Männer haben wir es leichter, schnell viel Muskelmasse aufzubauen. Daher haben Männer auch, im durchschnitt, mehr Kraft als Frauen. Es gibt aber zweifellos viele Frauen die die meisten Männer nahezu mühelos KO-hauen könnten.

Ich habe eine Frau in meinem Bekanntenkreis, die echt nicht ohne ist.

Macht seit über 15 Jahren Kampfsport, mit der würde ich mich nicht anlegen. Die hat mich aus Spaß mal gehauen und ich dachte, mich trifft ein LKW :D Und dabei bin ich echt stabil gebaut haha.

Also: Klar gibt es solche Frauen, die Anatomie ist nicht zwingend ein Ausschlusskriterium.

Aha, also ich kenne einige Frauen, die trotz aller Weiblichkeit nicht gerade zart rüber kommen. Die Halmich hat dem R_aab die Nase gebrochen

Ich z.B.

Aber du hast schon recht: Frauen haben von Natur aus weniger Muskelmasse als Männer, selbst bei gleicher Größe.

Ja genetisch bedingt

Was möchtest Du wissen?