Hat ein Kaninchen Angst wenn man es streichelt?

8 Antworten

Hallo KBlancer,

auch hier erkläre ich Dir gerne den Unterschied zwischen einem Kuscheltier und einem Fluchttier.
Kaninchen gehören zu den Fluchttieren, die sich nicht streicheln lassen, solange sie sich nicht sicher und geborgen bei ihrem Besitzer fühlen. Wenn man sie gut behandelt, werden sie zutraulich und lassen sich gerne mal streicheln.
Allerdings nicht, wenn man sie dazu zwingt.
Deswegen hält man Kaninchen auch grundsätzlich zu zweit oder in einer Gruppe. Dann haben sie Artgenossen und können sich wie Kaninchen verhalten. Gegenseitig putzen, kuscheln usw. 
Der Mensch ist wie auch bei Katzen, kein Ersatz für einen Artgenossen.

L.G.
XxLesemausxX

hey ich finde deine Antwort gut und richtig .Aber in einer Sache muss ich dich korrigieren: Nicht alle Kaninchen mögen es gestreichelt zu werden. Meine zum Beispiel. Sir laufen mir hinterher kommen auf Ruf und stupsen mich immer an aber gestreichelt wollen sie nicht werden. Aber sie lieben es wenn ich ihnen neue Tricks beibringe.

1
@monjamoni

Natürlich mögen es nicht alle Kaninchen. Ich habe auch drei die sich überhaupt nicht gerne anfassen lassen, während die anderen zwei gar nicht genug kriegen können. ;-)

1

Hi,

im Allgemeinen:
wenn man einem Kaninchen die Steicheleinheiten aufzwingt dann ja, dann hat es Angst! Wenn es aber freiwillig kommt und sich das streicheln gefallen lässt, es einen evtl. sogar dazu auffrodert, dann hat logischerweise keine Angst! :)

Angst haben sie wenn man sie zwangsstreichel/-kuschelt und sogar Todesangst wenn man sie auf den Arm nimmt!

Gruß

Hi,

Kaninchen können beim Streicheln Angst haben, z.Bsp.wenn...

- sie in eine Position gebracht/gezwungen werden, die sie nicht kennen/mögen,

- sie kein Vertrauen zum Besitzer haben,

- sie schnell und auch von oben herab genommen werden

und es gibt auch Kaninchen, die es generell nicht mögen, gestreichelt zu werden.

Kaninchen hat blutkruste im Ohr?

Hallo zusammen

Ich habe heute Morgen entdeckt dass mein Kaninchen eine dicke blutkruste im rechten Ohr hat. Ich weiß nicht was ich machen soll weil meine Mama will nicht mit mir zum Tierarzt gehen so wie ich sie kenne. Ich habe zwei Kaninchen und eins hat eben diese blutkruste und jetzt habe ich Angst dass das andere sich ansteckt. Ich habe jetzt riesen Angst um sie weil ich hatte vor kurzem noch einen Kaninchen und sie hatte dasselbe und musste eingeschläfert werden aber auch weil ihre Leber auch nicht mehr funktioniert hat. Jetzt habe ich eben riesen Angst um sie und auch um mein anderes Kaninchen dass er angesteckt wird könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

Wann sind Zwergkaninchen geschlechtsreif?

Hallo,

wir haben zwei Junge Kaninchen, weiblich und männlich. Wir würden gerne ein - zweimal Nachwuchs mit ihnen bekommen. Nun ist unsere Frage wann wir mit Nachwuchs rechnen können. Sie ist geboren am 01.04. und er am 14.04. Wann werden die beiden geschlechtsreif sein? Ich habe gelesen bei Zwergkaninchen Rammlern tritt die Geschlechtsreife ab 3 Monaten ein und bei Weibchen frühestens mit 5 Monaten. Nur stand auch dabei, dass im Frühjahr geborene Häsinnen später reif werden. Stimmt das?

Vielen Dank an alle Antworten.

Liebe Grüße, L. Pipien

...zur Frage

Kann mich jemand über die artgerecht Haltung von Zwergkaninchen oder Zwergwidder informieren?

Hallo,also es ist so,dass ich momentan in einer Stadt lebe und meine Familie bald in ein Haus in einem Dorf umzieht.Meine Mutter hat mir vorgeschlagen wenn wir umziehen 2 Kaninchen zu holen.Ich möchte mir die Kaninchen übrigens aus dem Tierheim oder eventuell beim Züchter holen (Zoohandlung kommt bei mir nicht in Frage,sowas will ich nicht unterstützen).Ich habe mal ein Paar Fragen

1.Wo müssen die Kaninchen leben?Draußen oder drinnen?Draußen wäre kein Problem,denn unser Haus steht auf einer gigantischen Wiese am Rande des Dorfes und es wäre kein Problem ein Gehege zu bauen

2.Wie groß muss dann das Gehege sein indem die Kaninchen leben

3.Kann man z.B ein Zwergwidder und ein Zwergkaninchen zusammen halten oder wird das in irgendeiner Weise Problematisch?

4.Wenn die Kaninchen draußen sein müssen,soll ich sie dann ins Haus reinholen wenn es z.B regnet oder schneit?

5.Wie soll ich meine Kaninchen ernähren?Ich habe gehört,dass Trockenfutter ungesund ist,aber als ich mal in einem Tierladen war,sah ich irgendwie gar nichts anderes außer Trockenfutter.Soll ich Ihnen etwa Löwenzahn geben?Oder kann man doch irgendwo artgerechtes Futter kaufen (wenn ja,sagt mir bitte wie die Zusammensetzung aussehen sollte)?

6.Ich habe eine Freigängerkatze,wird meine Katze den Kaninchen irgendwie was antun?Wie kann ich meine Katze dann davon abhalten?

7.Gibt es noch irgendwas zu beachten?Muss ich die Kaninchen vielleicht waschen?

...zur Frage

Was machen damit Kaninchen sich nicht alleine fühlt?

Hallo, also mein eines Kaninchen ist vor einigen Tagen verstorben,jetzt habe ich angst das mein anderes Kaninchen sich so dolle alleine fühlt! Doch was kann ich dagegen tuen?

...zur Frage

kennt ein kaninchen seinen besitzer?

kennt ein kaninchen eigentlich seinen besitzer oder ist es so dass wenn der besitzer sein kaninchen z.B. streichelt das kaninchen jedesmal einen neuen menschen sieht?

...zur Frage

Mögen Kaninchen dass man sie streichelt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?