Hat ein AMD A4-6210 APU einen MXM Slot?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Äääähm... nein.

MXM ist für Grafikkarten in Notebooks - alle Hersteller.

Prozessoren kann man nicht erweitern.

Versuchst du ein Notebook oder normalen PC aufzurüsten? Für einen normalen PC brauchst du eine handelsübliche Grafikkarte mit PCI-Express Slot.

Speicherkarten gibt es nicht, vielleicht meinst du Arbeitsspeicher?

Ja MXM ist in Notebooks. 

I know aber die Idee von MXM kommt ja von Nvidia deswegen wusste ich nicht ob AMD die Slots verbaut.

Frage war ob ich so eine habe und nicht wie das bei PCI-E aussieht das weiß ich nämlich. Damit erledigt sich auch, dass es nicht erweiterbar ist.

Ich meinte GraKa, habe mich verschrieben

LG

0
@MyNameIsSkrill

Vielleicht finde ich was wenn du mir das genau Notebook Modell nennst, aber es ist eher unwahrscheinlich. Du hast jetzt eine APU, das heißt du kannst davon ausgehen dass keine Kühlung für eine mögliche Grafikkarte verbaut ist, selbst wenn du einen mxm Slot hast und Platz vorhanden ist.

Da kannst du eigentlich nur ein neues Notebook kaufen oder dich mit externen GPUs auseinandersetzen, siehe 

http://www.3dcenter.org/news/uebersicht-verfuegbarer-und-angekuendigter-loesungen-fuer-externe-gpu-gehaeuse

0
@burninghey

Danke erstmal das du dich gemeldet hast. Also ich weiß das mit externen zwar. Mir wärs aber lieber das erstmal zu schauen obs auch intern geht, wegen der leichten Transportierbarkeit etc.

Mein genaues Modeel wäre ein Toshiba Satellite C70D-B-10X

LG MyNameIsSkrill

0
@MyNameIsSkrill

Gibt im Netz dazu leider keine Bilder. Dreh das um, entferne die Schrauben (merk dir an welchem Platz welche Schraube war, leg sie z.b. auf ein Blatt Papier und rechts, links, oben, unten etc), und öffne das Gehäuse. 

Dann machst du ein Foto und stellst es hier rein.

0

Dem prozessor ist das wurscht dein mainboard im laptop muss diese grafikkarten schnittstelle haben

Ja. Deswegen Frag ich ja ob der ne Schnitstelle hat ;D
LG

0

Ja der prozessor hat aber nicht so eine schnittstelle sondern das mainboard ohne weiteren infos kann man dir mehr nicht sagen schraub den laptop auf und schau nach

0
@XXXNameXXX

Das habe ich auch gewusst, dachte aber, da ich nirgendwo eine Mainboard Bezeichnung gefunden hab, dass sie mit der des Prozessors übereinstimmt. 

Aufgeschraubt hab ich den Laptop schon, aber noch ne Kleine Frage: Wenn ein MXM Slot auf dem Mainboard ist, dann liegt er über dem Lüfter oder ?

LG

0

Was möchtest Du wissen?