Hat Dortmund überhaupt den Hauch einer Chance?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Hallo!

Was bilden sich manche Dortmund Fans eigentlich ein; dass sie ernsthaft glauben dass Dortmund nächstes Jahr Meister werden könnte?

Das ist für Fans völlig normal und auch z. B. bei Darmstadt so.

Sollten die Dortmunder nicht lieber einsehen; dass die Schale nicht mehr aus München wegzuholen ist?

 Das kam so 2011 / 2012 auch aus München und Dortmund wurde 2 x in Folge Meister. 

Ich glaube auch das Bayern Meister wird aber Überraschungen gibt es im Fußball immer. Kaiserslautern wurde mal als Aufsteiger !!!! deutscher Meister.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BVBDortmund1909
28.07.2016, 11:30

0:2 gegen Bremen,0:1 gegen Jena,Supercup 0:3 gegen Dortmund,CL: leider scheitert ihr.

1

wenn ich sowas lese kann ich doch immer wieder nur denken wie stolz und glücklich wir Fans der 17 anderen Mannschaften sein dürfen das unsere Vereine mit dem ach so tollen und erfolgreichen FCB in der gleichen Liga spielen dürfen!Danke!
wegen mir holt die 17te oder 123te Meisterschaft in Folge...ich drück euch die Daumen!Und die ganze Menge Fans,5000?10000? unterm rathausbalkon bestimmt auch!ich seh schon mächtige feiern auf uns zukommen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke dass Bayern auch dieses Jahr die Meisterschaft holt, aber nächstes Jahr sehe ich Dortmund als gefährlicher Bayern Verfolger, da die Spieler die Sie verpflichtet haben noch sehr jung sind aber auch schon sehr reif  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Ball ist rund. Er kann nicht auf der Kippe liegen bleiben. In jedem Bundesliga-Meisterschaftsspiel treten 22 trainierte Hochleistungssportler gegeneinander an. Bloß weil die Bayern viermal hintereinander Meister wurden, rechtfertigt das noch lange nicht die voreilige Inanspruchnahme eines 5. Meistertitels hintereinander.

Und von 2 Mannschaften wissen wir überhaupt noch gar nichts: Den beiden Aufsteigern. Sollten die einfach übergangen werden, frei nach dem Motto: "Bayern schlägt Euch automatisch - die Partie braucht erst gar nicht angepfiffen zu werden ?"

Besitzen die Bayern denn sowas wie ein Meisterschafts-Abonnement ?

Und wenn das so ist, dass Bayern immer wieder Meister wird, sollte man sich viel eher mal die Frage stellen, wie es in der Bundesliga wieder mehr Spannung geben könnte. Mein Vorschlag wäre Bayern bei einem Sieg bis auf weiteres immer nur noch 2 Punkte statt der 3 zu geben. Das wäre für die erfolgsverwöhnten Bayern dann sowohl eine interessante Aufgabe als auch  annehmbare Herausforderung.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katzenhai3
30.07.2016, 17:45

Ja, so soll es sein. 😊

2

... den Hauch einer Chance ...

Der war echt lustig 😁. Ich sag's mal so. Die Spanier dachten nach 3 Turniersiegen mit der Nationalmannschaft das es mehr oder weniger so weiter gehen wird ... und schau' sie dir heute an; bei den letzten 2 Turniere haben sie es nichtmal geschafft das Halbfinale zu erreichen.

Ich schätze mal den Bayern wird's nicht so übel treffen aber die Zeit ist schon reif für ein anderen Meister ... 4 Meistertitel nacheinander haben auch die Münchner in ihrer mehr als 100-jährigen Vereinsgeschischte zum ersten Mal geschafft. Den Rekord auf 5 Titel auszubauen ist zwar nicht unrealistisch aber ich würde sagen auch keine Gewissheit. Letztes Jahr war's ja schon knapp genug, und dieses Jahr ist Dormund deutlich stärker als in der letzten Saison; ich jedenfalls traue den BVB aufgrund der Einkaufspolitik in diesen Sommer den ersten Platz zu.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Vergleich mit der Frauen-Handball-Bundesliga zeigt: Die Bayern haben noch Luft nach oben. Seit 1977 gibt es nur einen österreichischen Meister: Hypo Niederösterreich. Außerdem seit 1988 ohne Unterbrechung Double-Gewinner. Mann, ist das spannend! Stellt euch vor, in den letzten 40 Jahren hätten die Bayern alle Meistertitel geholt.

Klarer Fall: Die Bayern sind immer Favorit. Aber sollten sie mal schwächeln, wird ein anderes Team bereitstehen. Die Bundesliga braucht ein zweites Topteam neben den Bayern, um auch international wettbewerbsfähig zu bleiben. Und damit meine ich nicht nur den Sport, sondern auch weltweite Werbeeinnahmen. England und Spanien machen's vor.

Deutschland braucht den BVB. Und die Bayern brauchen ihn auch, damit sie nicht nachlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin Bayern Fan, dennoch traue ich Dortmund viel zu

Die haben richtig starke Spieler gekauft👌

Und Vllt wäre es gar nicht mal so schlecht, wenn Bayern paar Niederlagen einstecken muss.

Dann verpîssen sich wenigstens solche Erfolgsfans....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlickAufsMeer
27.07.2016, 13:47

Erfolgsfans !?!?!??! Dumm oder so???? Ich bin allein schon deswegen Bayern fan, weil München eine wunderschöne Stadt ist. Was man von Dortmund nicht gerade sagen kann

0
Kommentar von 1900minga
27.07.2016, 13:48

Wieso fühlst du dich denn angesprochen?
Außerdem ist das kein Grund, Fan sonst Mannschaft zu werden

Verp*** d***!!

2
Kommentar von 1900minga
27.07.2016, 13:49

Frauen und Fußball😒👎

0
Kommentar von Wampa30
27.07.2016, 13:58

Leute...erstmal stimm ich 1900minga zu, Dortmund ist auf jeden Fall nicht zu unterschätzen, auch wenn Bayern letztendlich (hoffentlich ;)) die bessere Mannschaft sein wird...Und warum sollte BlickAufsMeer nicht Bayern Fan sein, weil sie die Stadt mag, ist doch ein ordentliches Argument meiner Meinung nach

0

Ne weißt du Bayern wird die nächsten 100 Jahre Meister.

Hoffentlich wird Dortmund Meister. Haben ne gute Mannschaft diese Saison.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halt mal den Ball flach Prinzessin und warte erst mal auf die Saison ab bevor du Leute mit deinen Vorurteilen gegen Dortmund bombardierst obwohl keiner nach deiner Meinung gefragt hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bayern hat sich verstärkt?

2 durchschnittliche Spieler(Sanches und Eigentorspezialist Hummels)

Dortmund kauft "ein paar" Spieler?

1.)Es sind ganz schön Viele

2.)Es sind alles Stars und Mega-Talente wie Dembélé oder Mor.

Sei bitte nicht neidisch,aber der Triple-Sieger 2017 heißt BVB.

Typisch Erfolgsfans..

Was Dortmund drauf hat,ist 2016/2017 schlicht spitze bis weltklasse,siehe Traumtore von Dembélé und Castro gegen ManU.

Hak deine Bayern ab,denn wer hat demnächst jetzt gar nix mehr zu feiern?Klar,der FC Bayern!

~Mia san Arroganz~

Wer hält nicht viel und war auch viel z u teuer?Ja,Manuel Neuer

Setzt ihr mal schön auf eure alten Knacker,da trifft jeder Gegner wacker^^.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CrazyMunichLady
28.07.2016, 20:46

Nur weil ein Spieler von euch wechselt kritisiert ihr ihn gleich für längst vergangende Fehler?

Da würde ich nicht für Dortmund spielen wollen.

Sanches ist nicht ohne Grund mit Portugal Europameister geworden.

Eure neuen müssen sich erstmal beweisen.

0

Ich glaube Darmstadt wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CrazyMunichLady
28.07.2016, 20:57

Nagut; euch würd ichs eher gönnen als den Dortmundern. Aber dennoch wird es nichts.

Es würde mich aber freuen wenn ihr den Dortmundern bis zu 6 Punkte wegnehmt oder gerne auch vor Dortmund landet.

0

Die Bauern kaufen die Schale nicht noch ein 5. Mal. Die Bauern verlieren erst mal in zwei Wochen im Supercup gegen Dortmund mit 0:3.

Und Dortmund wird Meister. Bayern wird eine schlechte Saison spielen und erst mal gegen Bremen 0:5 verlieren.  Die haben ja schon mal gegen Bremen verloren. Viele sagen, dass Dortmund Meister wird. Guckt euch die Emoji-Abstimmungen in Facebook an. Das Ergebnis ist eindeutig. Dortmund wird nächstes Jahr Meister und die Bauern-Kunden werden heulen. Als ob die die 5. Meisterschaft in Folge kaufen. Und Hummels macht erstmal im Supercup ein Eigentor. Dortmund haut die Bauern weg und die Kunden heulen. Bayern hat schon 4 Mal die Schale gekauft, jetzt sind andere auch mal dran, das Ding fair zu erspielen und nicht zu kaufen. Die Bauern haben schon genug die Bundesliga kaputt gekauft. Und ich bin zuversichtlich, dass auch Lewandowski wieder zurück nach Dortmund kommt.

Mit freundlichen Grüßen
BVB565

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CrazyMunichLady
28.07.2016, 21:10

Nichts! 

Bayern hat seinen Erfolg mit fairen Mitteln erreicht. Im übrigen hat Bayern auch viele Spieler aus der eigenen Jugend.

Und als ob andere Vereine nicht auch anderen starke Spieler wegkaufen.

1
Kommentar von BVB565
28.07.2016, 22:55

Nein, frech gekauft. Selbst der DFB-Pokal ist gekauft.

1
Kommentar von BVB565
31.07.2016, 16:02

Genau. Die sind nur Kunden wegen dem gekauften Erfolg.

2

Dortmund ❤️ wir bekommen die Schale 🏆

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gam3d
27.07.2016, 13:53

Bin zwar Hertha Fan und möchte das wir die Schale bekommen xD Aber ich kann nicht verstehen, warum man diese Frage disliken kann...obwohl du nur gesagt hast, dass Dortmund die Schale holen wird! Um für Ausgleich zu sorgen, like ich die Frage :D

Hoffe konnte helfen ;D
Gruß Gam3d :D

0
Kommentar von xxXBeraterXxx
27.07.2016, 13:54

Ach wollte dich hinweisen dass hinter deinem Wort Schale ein ,,nicht'' fehlt.

0
Kommentar von LoveRuhrpott
27.07.2016, 14:16

Danke dir 😀

bei mir fehlt kein "nicht" sondern garantiert/sicher

1
Kommentar von LoveRuhrpott
27.07.2016, 15:14

Haha werden wir ja sehen 🏆💋

2

Moin!

Ich hoffe schon das Bayern diese Saison etwas nachlässt, das sage ich nicht, weil ich ein Bayern-Hasser bin sondern damit keine Langeweile aufkommt.

Außerdem selbst die FC Bayern-Profis sagen oft im TV den weltbekannten Satz ,,Im Fußball ist alles möglich!"  ;D

Hubert30

PS: Kritik ist immer herzlich Willkommen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?