Hat dieses Lied Copyright/Urheberrecht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gut, dass TheFl3sh15 dir einen anderen Song empfehlen konnte. (Hoffentlich hast du von dem die Rechte gecheckt)

Denn ich habe mir den Kanal von dem Typen mal angeschaut und bin mir alles andere als sicher, ob er selbst überhaupt die notwendigen Rechte hatte, um den Hans Zimmer-Remix machen und veröffentlichen zu dürfen.

Bei einem Remix handelt es sich juristisch um eine "Bearbeitung". Das bedeutet, sowohl der Künstler des Ursprungskunstwerks (Hans Zimmer) als auch der Künstler der "Bearbeitung" (der Youtuber) müssten vorher einwilligen, wenn das "Werk" (Der Song) "öffentlich zugänglich" gemacht wird. Wahrscheinlich dürftest du den Song also selbst dann nicht verwenden, wenn der Youtuber zustimmt. Denn damit der Youtuber das darf, müsste Hans Zimmer ihm nicht nur erlaubt haben den Song öffentlich zugänglich zu machen. Er müsste ihm auch erlaubt haben, Dritten zu gestatten den Song öffentlich zugänglich zu machen... Ziemlich kompliziert. Und halte ich auch für unwahrscheinlich.

Lass von dem Song lieber die Finger weg und suche dir bei Soundcloud oder CCMixter Musik, die unter "Creative Commons Lizenz" steht. Näheres zu Urheberrecht und Creative Commons habe ich mal für einen Blog-Artikel zusammen gestellt: http://www.utopianreflections.net/einfuehrung-ins-urheberrecht/

Aber das Video ist schon seit 3 Jahren online?

0
@NoobtellabrotV2

Wenn ein Video für sehr lange Zeit auf Youtube ist, dann ist das ein Indiz dafür, dass es dort rechtmäßig hochgeladen wurde. Mehr als ein Indiz ist es aber natürlich nicht. Die Rechteinhaber können es auch schlicht noch nicht entdeckt haben

0
@NoobtellabrotV2

Bei einem Youtuber mit gerade einmal 39 Abonenten halte ich es jedenfalls für fraglich, dass er die Nutzungsrechte an einem Hans Zimmer-Song besitzen kann.

Zudem ist die Remixer-Szene dafür bekannt, häufiger Mal Lieder ohne Einwilligung des Urhebers zu mixen.

0

Natürlich ist das urheberrechtlich geschützt. Das ist jedes Lied solange der Urheber nicht seit mehr als 70 Jahren verstorben ist.

Es hat immer der Künstler alle Rechte. Dafür braucht man nichts anzumelden. Frag einfach nach, ob du es benutzen kannst. Das machen viele so, die meisten Künstler freuen sich drüber.

Hans Zimmer ist nicht irgendein Hans, dem ich bei Youtube ein Kommentar schreiben kann, wie soll ich ihn erreichen?

0
@NoobtellabrotV2

Der ist auch nicht der passende Ansprechpartner, sondern derjenige, der den Mix gemacht hat. Denn der hat auf diesen Mix die Rechte.

0
@brennspiritus

In dem Fall wird es am sinnvollsten sein, den Musikverlag oder das Label anzuschreiben. Steht beides auf der entsprechenden CD.

0
@brennspiritus

Der hat nur eine Mit-Urheberschaft an dem Remix - die ursprünglichen Urheberrechte verbleiben aber natürlich auch beim originalen Urheber!

0

Was möchtest Du wissen?