Hat dieser Fernseher einen Triple Tuner?

6 Antworten

Steht doch in der Beschreibung:
Der Fernseher verfügt über einen Triple-Tuner, d.h. er empfängt Inhalte via Kabel (DVB-C), Satellit (DVB-S2) und terrestrisch (DVB-T). Er unterstützt nicht den HEVC-Standard
(High Efficiency Video Coding) und ist damit auch nicht gerüstet für
den Antennenempfang in Hochauflösung. Für verschlüsselte Inhalte steht
ein CI+-Steckplatz zur Verfügung. Das Gerät hat einen HDMI-Eingang, einen USB-Anschluss, einen Scart-Anschluss, einen Digitalen Audio-Ausgang (koaxial), einen Composite-Eingang (per Side AV via Adapter), einen PC-Eingang (D-Sub) (VGA), einen PC-Audio-Anschluss (per Side AV via Adapter) und einen Kopfhörer-Ausgang. Eine 3D-Funktion ist nicht vorhanden. Die USB-Aufnahme (PVR) auf einer externen Festplatte ist nicht möglich, ebenso wenig Timeshift (zeitversetztes Fernsehen).

Sogar explizit, was nicht möglich ist.

Liebe(r) Kaffeemann88,

das Gerät hat 3 verschiedene Tuner eingebaut (deshalb Triple Tuner).

Einen Tuner für DVB-T (Antennen TV für SD Qualität)

einen Tuner für DVB-C (Kabel TV)

einen Tuner für DVB-S2 (Satelliten TV in HD Qualität)

Er hat aber keinen Tuner für DVB-T2 (Antennen TV für HD Qualität) und ist damit technisch nicht mehr aktuell.

Was ist ein "DVB-S2 HDTV Triple Tuner"?

...zur Frage

warum ist der tv so billig?

Hey, hab ihr diesen fernseher endeckt, aber frage mich warum er so billig ist?!

gibt es irgendwas was an diesem fernseh nicht stimmt oder so?

Für den preis bekommt man doch normaler weise keinen 50" mit 4K

Panasonic Viera TX-50CXW684 126 cm (50 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV) [Energieklasse A]

https://www.amazon.de/Panasonic-Viera-TX-50CXW684-Fernseher-Triple/dp/B00V7XDH2W/ref=sr_1_4?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1478115416&sr=1-4&keywords=50%2Bzoll%2Bfernseher%2B4k&th=1

...zur Frage

Ein Ausländer egal wie gut er sich integriert hat, wird doch immer ein Ausländer bleiben, dank dem Aussehen nach oder was meint Ihr?

Ein Ausländer egal wie gut er sich integriert hat, wird doch immer ein Ausländer bleiben, dank dem Aussehen nach oder was meint Ihr ?

...zur Frage

Was brauche ich alles, damit wir im Wohnwagen Fernsehen gucken können?

Wir haben uns gerade unseren ersten Wohnwagen angeschafft und brauchen noch einen geeigneten, preisgünstigen Fernseher und das entsprechende Zubehör. Mein Freund sagt, dass wir uns am besten nach einem preiswerten DVB-T-Fernseher umsehen sollen. Ich vermute, dass ein »DVB-T-Fernseher« ein Fernseher ist, in dem ein DVB-T-Tuner eingebaut ist - ist das richtig? Oder heißt dieser Begriff vielleicht nur, dass der Fernseher die Signale eines DVBT-Tuners umsetzen kann und wir zusätzlich zu dem Fernseher auch noch einen solchen Tuner brauchen? Eine DVB-T-Antenne ist da aber vermutlich auch noch nicht drin, oder? Ich möchte gerne günstige Geräte bzw. Geräte-Kombinationen im Internet herausfinden, weiß aber nicht, worauf ich da genau achten muss, damit alles zusammen passt und wir danach auch tatsächlich Programme empfangen können - wer kann mir helfen?

...zur Frage

Was heißt HD-DVB/C/T- Tuner im TV integriert?

Bedeutet es, dass ich keinen separaten Receiver benötige?

...zur Frage

TV ohne DVB-T-Tuner - wie trotzdem Öffentliche in HD empfangen?

Ich besitze einen Nordmende LCD-TV (N3202LB) der etwas älteren Generation, also ca. 4 Jahre alt und wohne in Bamberg (Oberfranken, Bayern). Fernsehen wird durch Kabel Deutschland bereitgestellt.

Nun werden seit einiger Zeit bereits ARD, ZDF sowie einige andere öffentlich-rechtliche Sender in HD ausgestrahlt - mit meinem Fernseher kann ich diese Programme (über Kabel, keine Satellitenschüssel vorhanden) aber nicht sehen, da jener wohl keinen DVB-T-Tuner integriert hat. Besonders zur Fußball-Europameisterschaft ist dies ausgesprochen ärgerlich.

Hier jetzt also die Frage an alle Fachkundigen:

Wie kann ich es schaffen, diese Programme trotzdem empfangbar zu machen, ohne mir gleich für 400 Euronen einen neuen Flachbildfernseher anschaffen zu müssen? Als Student bin ich recht knapp bei Kasse und suche daher eine kostengünstigere Alternative, zumal mein aktueller Fernseher ja sonst noch funktioniert, wie er sollte.

Ich dachte da an so etwas wie einen externen DVB-T-Receiver, kenne mich auf dem Gebiet aber überhaupt nicht aus.

Wer mir also eine entsprechende Lösung anschaulich erklären könnte, wäre mein persönlicher Held dieses Sommers.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?