Hat die was zu sagen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Deine Eltern haben dir diesbezüglich nichts zu sagen. Allerdings sind die Eltern auch nicht verpflichtet, daß du bei denen lebst und ißt usw. Damit können die schon gewisse Regeln festlegen, die gelten, wenn du dort wohnst. Und es würde dir ja frei stehen, auszuziehen. Allerdings kann ich da deine Mutter überhaupt nicht verstehen. Andere Mütter machen sich sorgen, wenn Kinder in dem Alter sexuell zu inaktiv sind, so nach dem Motto "ich werde nie Enkelkinder kriegen". Du bist mit 20 alt genug, um selber zu wissen, was du willst und wirst sicher auch wissen, wie man das verantwortungsvoll macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Tupac11 16.08.2016, 12:54

Du hast es auf den Punkt gebracht! Danke!

0
m01051958 16.08.2016, 16:20

und warum die Mutter den Wunsch oder die bedenken äußert will niemand wissen.. typisch KopfunterGeneration... ausserdem kennt keiner von den Kommentatoren die 33 jährige ..evtl aus einer Psychiatrie , dann wären die Bedenken nämlich angebracht. 

Im übrigen bin ich der Meinung, wenn jemand machen will was er will soll er MamaHotel verlassen und Mama von ihrer  verantwortungsvollen Aufgabe freisprechen. 

0
DerTroll 16.08.2016, 16:24
@m01051958

dann wären die Bedenken nämlich angebracht.

Es geht doch gar nicht um irgendwelche Bedenken, sondern daß die Mutter des Fragenstellers es verbietet. Selbst wenn die aus einer Psychiatrie stammen würde, muß es der Fragensteller grundsätzlich selber entscheiden. Ich würde mich aber hüten, irgend etwas in Fragen reinzuinterpretieren, was nicht gesagt wurde. Was deinen letzten Satz angeht, das habe ich doch im Prinzip auch so gesagt.

1

Ist doch alles im grünen Bereich, wenn ihr beide volljährig seid. Deine Mutter kann dir, was das angeht, gar nichts mehr verbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist volljährig, somit können die deine Eltern das nicht verbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
m01051958 16.08.2016, 16:25

Nix verbieten lassen , jawohl... aber bitte essen und trinken auf den Tisch stellen.. nebenher darf Mama Wäsche waschen , bügeln und dafür sorgen das Sohnemann's Tel immer geladen und zuhaus der Kühlschrank voll ist und vorallem das Internet samt Strom zVg steht.. Und natürlich nicht vergessen..wenn Mamas Auto nicht zVg steht, dass sie jederzeit als Taxi dienen muss..  Shit Eltern..

0
vdeparty 16.08.2016, 17:28
@m01051958

Wir sind aber empfindlich heute... denkst du denn, der beste Weg um zu erreichen, dass sich Kinder im Haushalt einbringen und ihr eigenes Geld verdienen, besteht darin ihnen das Auswärts-Übernachten zu verbieten?
Und wie kommst du dazu zu mutmassen, wie die Verhältnisse beim Fragesteller zuhause sind?
Einfach nur rumpöbeln ist einfach. Haste Schwierigkeiten mit deinen eigenen Kindern, dass du hier so abgehst? Besorg dir ein Erziehungsratgeber.

0

Da du volljährig bist, ist deine Mutter für dich nicht mehr sorgepflichtig, also kannst du tun was du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
m01051958 16.08.2016, 16:34

komisch , ab 18 sind sie volljährig .. bis 21 stehen sie noch unter Jugendstrafe.. und bis sie fertig studiert haben sind die Eltern immer noch unterhaltsverpflichtet  ... aber von ihrer sorgepflichtig(?) keit wird sie freigesprochen.. tolle Generation .. 

0
juliavoo 17.08.2016, 08:10
@m01051958

Ja klar sind die Eltern bis zum beendeten Studium unterhaltspflichtig, da man selbst kein eigenes Einkommen hat, außer man macht einen Nebenjob, jedoch würde das auch nicht ausreichen und immerhin beziehen die Eltern Kindergeld.

0

Du bist volljährig! Insoweit kann dir deine Mutter da nicht reinreden! Aber wenn dir das nicht paßt, kannst du ja ausziehen!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann erzähl ihr doch du hast bei einem Kumpel übernachtet und fertig ......... sie muß doch nun nicht alles haargenau wissen was du machst ..........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie du DARFST NICHT? Vom gesetz darfst du und der rest liegt an der frau ob sie es mag etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist die Frage
Alles was man als frage sehen könnt hast du selbst beantwortet

Du bist volljährig !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein hat sie nicht ... aber wen du noch bei ihr wohnst darf sie doch mitreden ( kann dich auch rausschmeisen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nayes2020 16.08.2016, 12:52

eben. Hotel mama wollen aber Mutti soll schon die Klappe halten.

wenn man wie ein erwachsener behandelt werden will dann soll man ausziehen

5
Nightwing99 16.08.2016, 12:57

Meine Güte Nayes jetzt spiel dich mal nicht so auf, wenn ein zwanzig Jähriger verwundert ist weil seine Mutter ihm Frauenkontakt verbietet dann ist das durchaus verständlich und hat nichts mit Hotel Mama zu tun. Nervig was Leute wie du ohne es wirklich zu wissen alles wieder in die Frage hinein interpretieren

0
m01051958 16.08.2016, 16:28
@Nightwing99

wenn mama einen grund dazu hat das sie diese tun kritisiert . vielleicht ist die 33 jährige ja bekannt ..oder aus einer psychatrie ?.. mama fragen wäre nicht schlecht bevor man sie aburteilt ..

0

Was möchtest Du wissen?