Hat die Schule das Recht mein iPhone wegzunehmen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Du hast jedwedes elektronisches Gerät auszuschalten. Manche Schulordnungen verbieten auch nur die Mitnahme eines solches Geräts aufs Schulgelände. Dort gelten bestimmte Hausregeln. Es ist Deine eigene Schuld. Deine Eltern können es sich sicherlich im Sekretariat abholen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

doch in der schule müssen handys zumindest ausgeschaltet sein und wenn deines nicht aus war dürfen sie es abnehmen und deine eltern müssen es abholen.handys haben in der schule nichts zu suchen und ob sie es dir nach dem unterricht wiedergeben,entscheidet die schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist glaub ich üblich dass Handy's an Schulen verboten sind, und da die Schule einen Bildungs- und Erziehungsauftrag (was viele Eltern zuhause versäumen...) haben dürfen sie das, ja. Aber tu jetzt nicht so als hätte es dich überrascht, das Handy Verbot

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau einmal in die Schulordnung.Handys haben in der Schule nichts zu suchen.

Und ja,auf Grund des Hausrechts kann man dir das Handy vorübergehend weg nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Schulen gelten Hausregeln. Sie können es dir wegnehmen und erst am Ende des Schultages wiedergeben. Mach es in der Schule aus und lass es in der Tasche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KosovaBoy1999
15.03.2012, 16:27

jaa aber dann sagen die Lehrer ich muss es mit meinen Eltern abholen!!

0

Das ist so eine rechtliche Grauzone. Wenn bei euch in der Schulordung steht, dass das Handy nicht mitgenommen werden darf, und du dagegen verstößt, dürfen sie es wegnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Morgrain
15.03.2012, 16:31

Das ist keine rechtliche Grauzone.

Dem Lehrer wird zugestattet, in eigener Beschlussfähigkeit in sinnvollen Relationen zur Tat eine Maßnahme zu ergreifen, das "Wegnehmen" des Gegenstandes bis zum Tagesende/ins Sekretariat bringen, damit die Eltern es sich abholen können, ist absolut legitim und auch richtig. Jeder Schüler weiß, dass er es nicht darf. Wer in einer Einrichtung zu Gast ist, die ihm nicht gehört, hat er sich an die Hausordnung (und in diesem Fall zusätzlich das Schul- & Lehrergesetz) zu halten, erst recht, wenn demjenigen diese schon zichfach eingebläut wurde.

0

Was hat ein iPhone im Unterricht zu suchen? Benötigt dort kein Mensch, ist nur Störend für die, die Lernwillig sind.

Konzentriere dich lieber auf das, was die Schule Dir beibringen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Handy hat aber nichts in der Schule zu suchen und schon gar nicht während des Unterrichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nach unterrichtsende darfst du es dir wieder abholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie müssten es dir nach dem Unterricht wiedergeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KosovaBoy1999
15.03.2012, 16:26

Jaa aber die sagen dann ich muss es mit meinen Eltern abholen..

0

sie solltens dir nach der schule zurück gebn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?