Hat die neue Kawasaki Ninja H2R eine Straßenzulassung in Deutschland?

4 Antworten

Die Kawasaki Ninja H2R, die ausschließlich für die Benutzung auf geschlossenen Rennstrecken gebaut wird, hat einen getunten Motor, der mit 228 kW (310 PS) Leistung bei 14.000/min und einem Schalldruckpegel von 120 dB/A nach 15 Betriebsstunden eine Service-Inspektion benötigt. Freigegeben sind von Kawasaki nur die Reifen Bridgestone Racing Battlax V01F Soft (vorne) und Bridgestone Racing Battlax V01R Medium (hinten).Unterscheidungsmerkmal der H2R, die mit 50.000 Euro doppelt so viel kostet wie die H2, sind der Kompressor, eine kleinere Auspuffanlage (Endschalldämpfer) sowie eine modifizierte Verkleidung.
Nur Verrückte kaufen sich so was .

21

Danke!! Mein Kumpel ist auch verrückt, aber der wird sich wahrscheinlich dann eher die H2 kaufen. Hoffe er lebt noch ein paar Jahre :/

0

Nein, die neue Kawasaki H2R wird nicht für die Straße zugelassen, das Motorrad ist eine reine Rennmaschine für die Rennstrecke.

Sonst hätte Kawasaki die Maschine direkt Zulassungsfähig angeboten.

21

und was ist mit der normalen H2?

0
25
@mxvxtxhxexrxs

Die kann man bestellen, jedoch musst du die bei einem Händler ordern und nach einer Bestellfrist, werden die Motorräder gebaut.

Für 50000 Euro wird es aber auch keine lange Warteschlangen geben.

1
21
@Johnbobs

Vielen Dank!:) Wenn es um Motorräder geht kennt er sowieso keine Grenze für's Geld sein Bruder hat schon ne R1 und ne S1000RR.

0
25
@mxvxtxhxexrxs

Dann wünsche ich ihm viel Spaß beim fahren. Wenn er Glück hat, überlebt er die Höllenmaschine ja. :)
Schön wenn ich dir helfen konnte. Würde mich über "hilfreichste Antwort" freuen.

1
42
@Johnbobs

Und auch das stimmt nicht, da es die Preise von 2015 sind.

In 2016 kosten die H2R 53.000 Euro und die H2 26.000 Euro.

Gruß Michael

0
25
@19Michael69

Laut Kawasaki-Website sind meine Angaben und die von @siggibayr offiziel. Da geh ich davon aus, dass die Website aktuelle Preise anzeigt. Wenn nicht dort vom Hersteller persönlich, wo sonst?
Woher beziehst du deine?

0
34
@Johnbobs

... allerdings weise ich in meinem Kommentar darauf hin, dass die 25000.- EURO der Preis aus dem Jahr 2015 ist  (siehe Webseite von Kawasaki) Steht auf der Seite ganz oben links. Genauso auf der von dir genannten Seite. Unsere Preise sind aus dem Jahr 2015 !

Preiserhöhung 2016 ist wahrscheinlich, aber keine Verdoppelung des Preises (folglich kann 19MIchael69 Recht haben !!!!!).

0
42
@Johnbobs

Ihr habt wahrscheinlich Google benutzt um die Seiten und die Preise zu finden.

Warum auch immer findet Google sowohl bei der H2R als auch bei der H2 die Seiten der beiden aus 2015.

Die sind noch online. Aber nur aufzurufen, wenn man den Link direkt hat.

Geht man über die Internetseite von Kawasaki kommt man auf die Seiten von 2016 und es gibt dort auch keinen Link zu denen aus 2015.

Gruß Michael

1

Hallo,

wenn dein Kumpel wirklich so viel Geld übrig hat wie du schreibst, dann kann er sich die Ninja H2R gerne gönnen.

Aber auf öffentlichen Straßen wird er damit niemals fahren (dürfen).

Viele Grüße

Michael

21

Ja, aber das bringt ihm dann nicht so viel für das Geld. Er möchte aufjedenfall auf der Straße auch damit fahren können.

0

Kawasaki Ninja ZX6R als Anfängerbike (35Kw)?

Hallo Leute, Im Somer diesen jahres möchte ich meinen Motorrad Führerschein machen. Aber schon jetzt stellt sich mir die Frage welches Bike ich mir dann holen soll. Die Kawasaki Ninja ZX6R gefällt mir dabei extrem gut. Als Anfänger bei dem das Sturzrisiko wahrscheinlich relativ hoch ist möchte ich mir natürlich keine neue Maschine holen. Ich dachte da ehr an die Generaion ab dem Baujahr 2001. Da ich ja sowieso zwei Jahre gedrosselt fahren muss habe ich mal geschaut und es sind bereits Drosselsätze für die neue 35kw Norm erhältlich. Nach den zwei Jahren könnte ich zudem die Maschine noch etwas weiter verwenden, da sie für den Anfang denke ich genug Leistung hat. Nun meine Frage, ist die Ninja ZX6-R (gedrosselt) als Fahranfäner zu gebrauchen? Oder habt ihr irgentwelche andere gute Tipps?

LG Johannes

...zur Frage

Kawasaki ninja 300 entdrosseln?

Hallo. Weis jemand wie die kawasaki ninja 300 gedrosselt ist. Bzw wie ich die drosselung rausnehmen kann?

...zur Frage

Sturzbügel für Kawasaki Ninja ZX6R BJ 1999?

Ich suche passende Sturzbügel für die Kawasaki Ninja ZX6R BJ 1999.

Ich bin im Internet leider nicht fündig geworden. Sturzpads passen an meiner Maschine nur auf der rechten Seite, da auf der linken Seite der Tank im Weg ist. Oder habt Ihr eine Idee dieses Problem zu umgehen?

An der schwarzen Seite würde es gehen. An der weißen habe ich eben das Problem, dass der Tank im Weg ist.

Gibt es für die Maschine überhaupt Sturzbügel?

Ich freue mich über eine Antwort.

Danke!

...zur Frage

Kawasaki Ninja 250R, drossel ?

Hat die Kawasaki Ninja eine Drossel JA oder NEIN, wenn JA, kann man aie leicht selber entfernen ???Lg. Ivan

...zur Frage

Kann ich mit 16 ein großes, gedrosseltes Motorrad fahren?

Hallo leute,

Kann ich mit 16 und dem A1 Führerschein eine richtige Maschine (z.b. kawasaki Ninja) fahren wenn diese auf 125 ccm gedrosselt ist? und kann man so eine große überhaupt drosseln?

...zur Frage

Was sagt ihr zu der neuen Kawasaki Ninja 400 2018?

Schmutz oder kein Schmutz? Vielleicht möchte ich mir die hohlen. Vorher tendierte ich mehr zur Ninja 300 aber die neue 400 sieht doch schon recht heiss aus oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?