Hat die Menschheit eine Bestimmung?

11 Antworten

Sicher nicht mehr oder weniger als die Dinosaurier, aber da wir als einzige Art über eine gewisse Erkenntnisfähigkeit und Selbstbestimmung verfügen, kann uns niemand verwehren selbst einen Daseinszweck zu stipulieren.

Ich persönliche würde mit der Arterhaltung anfangen und mit einer konstanten Entwicklung weg aus dem Sumpf der evolutionären Zwänge weitermachen. Der Weg dahin ist nur mit Hilfe der Naturwissenschaften zu erreichen und weiter zu gehen.

Ob es irgendwelche höheren Wesen oder ein Leben nach dem Tod gibt ist weder zu beweisen noch auszuschließen, deshalb würde ich mich auf Arterhalt und Weiterentwicklung konzentrieren und die Antwort auf die "letzten Fragen" mit einer gewissen Gleichgültigkeit erwarten.

Da gibt es sicherlich viele Sichtweisen!

Ich möchte einmal zwei beleuchten:

Angenommen, es gäbe Reinkarnation oder eine "geistliche Welt"/Leben nach dem Tod, dann wäre das hier vermutlich eine Etappe zum Erfahrung sammeln, bzw. prüfen. Nach dem "Augen zu machen" würde man sich dann fragen, oder gefragt werden, ob man gut war. Hat man beispielsweise ehrenvoll gehandelt? Den Freien Willen anderer respektiert? War das Eigene Gewissen mehr Wert, als von den Banken "gedrucketes" Schuldgeld? Hat man irgendwie etwas gutes für Andere hinterlassen, war die Summe der positiven Handlungen größer, als die negativen? Etc und so weiter... Und dann kommt ggf. eine neue Erfahrungs- / Prüfungs-Runde. Ob das so ist? Keine Ahnung. Ist aber ein schöner Gedanke, im Gegensatz zu dem Zweiten Beispiel:

Nach dem Tod gibt es nichts. Also leben wir nach dem Motto: "Nach mir die Sinnflut" und verhalten und damit ehrelos, tricksen, zwingen andere gegen Ihren freien Willen Dienst zu leisten (auch Steuern, Zinsen, etc) - hauptsache bei uns bleibt möglichst viel hängen, ohne Rücksicht auf Verluste. Was soll's - denn wenn die Augen zu sind ist eh alles vorbei - und bis dahin so viel Spaß/Geld/Macht wie möglich haben...

Abschließend kann ich nur sagen, daß die Sinnfrage jeder selber beantworten muß. Für mich handelt jeder sinnvoll, wenn er keinen Schaden verursacht und seinem Mitmenschen gegenüber mit Ehre auftritt und den individuellen freien Willen ehrt. Denn wirkliche Freiheit hört erst da auf, wo ein Dritter geschädigt wird. Das aktuelle System hat diese grundlegende Maxime offensichtlich vergessen - möglicherweise ist es ein Spiegel der aktuellen Gesellschaft (und des Schulsystems - oder werden diese grundlegenden Dinge in dem auf Zwang basierten Schusystem gelehrt)?

Nein. Wo sollte die auch herkommen?

Wir haben wie alle anderen Tiere keine andere Aufgabe, als die Weitergabe unserer Gene. Dafür hat die Evolution uns zu dem gemacht, was wir sind.

Alles andere ist romantisches Geschwafel.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Die Bestimmung, Tris stirbt(Film)?

Stirbt Tris im letzten Teil von Die Bestimmung?

...zur Frage

Warum machen die Physiker keine revolutionären Fortschritte mehr?

Warum macht die Wissenschaft keine großen Erfolge mehr? Die Relativitätstheorie, Unschärferelation waren die größten Fortschritte in der Menschheit. Seither hat es keine so bahnbrechenden Erfindungen gegeben. Warum?

Die Physik findet z.B. keine Lösung bei der Vereinheitlichung der Relativitätstheorie und Quanttheorie.

Es muss doch erreichbar sein, wenn sich die größten Köpfe daran arbeiten.

...zur Frage

Suche ähnliche Filme wie die Bestimmung!

Suche Ähnliche Filme wie die Bestimmung oder die Tribute von Panem.

...zur Frage

wann sollte man streifensterns Bestimmung lesen

Ich wüsste gerne wann man streifensterns Bestimmung lesen sollte

...zur Frage

Warum ist es so umstritten, was sich hinter einem schwarzem Loch befindet?

Es gibt Menschen, die behaupten, eines der größten Rätsel der Menschheit wäre die Frage, was sich hinter dem Ereignishorizont eines schwarzen Loches abspielt. Aber man weiß doch, dass im innersten eines schwarzen Loches alles auf eine Singularität mit unendlich hoher Dichte gepresst wird. Warum sollte es noch etwas anderes geben? Und warum ist es so wichtig? Was sollte es schon geben können bei einem Objekt, das alles zusammenpresst?

...zur Frage

Was ist das Zeil der Menschheit?

Worauf arbeitet die Menschheit hin? Was wäre, wenn die Menschheit alles wüsste und es nichts neues mehr zu entdecken gibt? Was ist dann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?